Der Nikolaus steht vor dem Nikolauspostamt. (Foto: BeckerBredel)

Nikolauspostamt öffnet für Besucher

mit Informationen von Lisa Krauser   06.12.2021 | 20:06 Uhr

In Sankt Nikolaus in der Gemeinde Großrosseln hat das Nikolauspostamt für Besucher geöffnet . Dort kann man bis zum 24. Dezember seine Weihnachtspost abgeben, Nikolaus-Sonderbriefmarken kaufen und den speziellen Nikolaus-Poststempel bekommen.

Das Nikolauspostamt im Großrosselner Ortsteil St. Nikolaus ist auch in diesem Jahr wegen der Coronapandemie wieder in einer eigenen Nikolaushütte untergebracht.

Das Postamt hat auch wieder seine Türen für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Je zwei Besucher dürfen sich gleichzeitig darin aufhalten.

Video [aktueller bericht, 06.12.2021, Länge: 2:29 Min.]
Nikolausamt in Großrosseln im zweiten Corona-Winter

Brieferekord im vergangenen Jahr

Bis zum 24. Dezember beantworten die rund 40 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus Sankt Nikolaus die vielen Briefe, die aus der ganzen Welt in Sankt Nikolaus ankommen. Vergangenen Freitag sind bereits rund 10.000 Antwortschreiben rausgegangen, die pünktlich zum Nikolaustag ankommen sollten.

Letztes Jahr hatten Kinder und Erwachsene aus 45 Ländern insgesamt knapp 30.000 Briefe an den Nikolaus geschickt. Das waren so viele wie nie zuvor.

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Rundschau am 06.12.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja