Anna Hofbauer als "Die Päpstin" (Foto: Honk)

Das Musical "Die Päpstin" (27. - 31.12.2018)

  10.08.2018 | 10:21 Uhr

Das erfolgreiche Musical „Die Päpstin“ mit der Musik von Dennis Martin ist zurück. Vom 27. bis 31. Dezember ist das Historiendramamit Hauptdarstellerin Anna Hofbauer in der Gebläsehalle in Neunkirchen zu sehen - präsentiert von SR 3 Saarlandwelle.

Das erfolgreiche Musical „Die Päpstin“ mit der Musik von Dennis Martin kommt nach Neunkirchen. Am 21. Dezember feiert das Historiendrama rund um eine Frau, die um Selbstbestimmung und Liebe kämpft, in Neunkirchen Premiere.

Hauptdarstellerin ist Anna Hofbauer, die einem Millionenpublikum als Bachelorette aus der gleichnamigen TV-Serie bekannt ist. Regie: Benjamin Sahler.

Die Geschichte

Das Musical "Die Päpstin" geht auf den Bestsellerroman von Donna W. Cross zurück. Die Geschichte spielt im 9. Jahrhundert und erzählt von einer Frau, die um Selbstbestimmung und Liebe kämpft. Es ist die Geschichte der Dorfpfarrers-Tochter Johanna, die ihre Frauenkleider ablegt, sich das Haar schneidet und sich als Mann ausgibt. Aus Johanna wird Johannes Anglicus, der als Mönch ins Kloster Fulda eintritt. Es beginnt ein jahrzehntelanges Versteckspiel.

Von Fulda verschlägt es Johanna alias Johannes schließlich nach Rom, ins Zentrum der Macht und der Intrigen. Dort steigt sie zum Leibarzt des Papstes auf - und begegnet auch noch der Liebe ihres Lebens. Als der Papst dann stirbt, wählt das Volk sie als Nachfolger. Johanna steht vor einer fast unlösbaren Aufgabe: Niemand darf wissen, wer sie wirklich ist.


Auf einen Blick


Gebläsehalle Neunkirchen (Foto: Sr)
Gebläsehalle Neunkirchen

Die Päpstin

Neue Gebläsehalle, Neunkirchen

Donnerstag, 27. Dezember 2018
Freitag, 28. Dezember 2018
Samstag, 29. Dezember 2018
Sonntag, 30. Dezember 2018
Montag, 31. Dezember 2018

Beginn: jeweils 19.30 Uhr

Weitere Infos
www.paepstin-musical.com

Tickets
Karten gibt es in den SR-Shops und bei Ticket Regional.

Artikel mit anderen teilen