Jeckyll & Hyde - Das Musical (Foto: Screeshot www.jekyll-hyde-freiuftarena.de)

Jeckyll & Hyde – das Musical

  30.07.2021 | 10:20 Uhr

Mit der berühmten englischen Schauergeschichte wird es gruselig in der Freiluftarena auf dem Zeltpalastgelände in Merzig. Drei Wochen lang kann man das Musical live erleben. Regie führte der erfahrene Musical-Fachmann Andreas Gergen.

Das Musical von Frank Wildorn (Musik) und Leslie Bricusse (Buch und Texte) basiert auf dem Roman „Der seltsame Fall des Dr. Jeckyll und Mr. Hyde“ von Robert Louis Stevenson. Regie: Andreas Gergen. Der in Saarlouis geborene Regisseur war bis 2017 Operndirektor am Salzburger Landestheater und gilt als Musical-Fachmann.

Probenbesuch beim Musical „Jekyll & Hyde"
Audio [SR 3, Julia Becker, 30.07.2021, Länge: 02:54 Min.]
Probenbesuch beim Musical „Jekyll & Hyde"

Die Geschichte

Der Wissenschaftler Dr. Henry Jekyll ist fest davon überzeugt, ein Mittel erfunden zu haben, das es ermöglicht, das Böse vom Guten im Menschen zu trennen. Allerdings untersagt der Vorstand des Krankenhauses den Versuch an einem Patienten. Schließlich entscheidet Jekyll sich für einen Selbstversuch mit fatalen Folgen. Er verwandelt sich in die dunkle Gestalt Edward Hyde, der mordend durch die Straßen Londons zieht.


Auf einen Blick


6. bis 29. August 2021
Jeckyll & Hyde – das Musical

Freiluftarena Saar am Zeltpalast Merzig

Vorstellungstermine
jeweils Freitag, Samstag, Sonntag um 21.00 Uhr

Tickets
Nur online über www.jekyll-hyde-freiluftarena.de
Im Ticketpreis sind 2 Getränke enthalten

Zugang nur mit gültigem negativen Corona-Test, sowie für Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis.
Ein Corona-Test kann direkt am Eingang zum Zeltpalast gemacht werden.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja