Purple Schulz (Foto: Pressefoto)

Purple Schulz (28.08.2021)

  25.05.2020 | 11:21 Uhr

Das ursprünglich für den 5. September 2020 geplante exklusive Konzert von Purple Schulz in der Weihermühle in Schmelz wird wegen der Corona-Krise verschoben, und zwar auf den 28. August 2021.

Die Konzerte von Purple Schulz in der Schmelzer Weihermühle haben mittlerweile Kultstatus. Im September wollte er eigentlich wieder kommen. Es wäre sein viertes Konzert in der Weihermüle gewesen. Wegen der Coronakrise muss das Konzert jedoch verschoben werden.

Nun lädt Purple Schulz seine Fans im August 2021 zu einer musikalischen Zeitreise in die 80er und 90er Jahre, zu der natürlich auch Klassiker wie „Sehnsucht“, „Kleine Seen“ oder „Verliebte Jungs“ gehören.

Purple Schulz holt mit seinen Liedern das ganze Leben mit all seinen Facetten zurück. Unterstützt wird der Kölner Singer-Songwriter dabei von dem virtuosen Markus Wienstroer an Gitarre, Violine und Banjo.


Auf einen Blick


Purple Schulz (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Purple Schulz

28. August 2021
Weihermühle
Schmelz, Im Appelstal
Beginn: 20.00 Uhr

Bereits gekaufte Ticktes für das ursprünglich für den 05.09.2020 geplante Konzert behalten ihre Gültigkeit. Sie können aber auch zurückgegeben werden.


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja