Nathan Carter - Christmas stuff (Foto: Hypertension-Music)

Nathan Carter: „Christmas stuff“

  08.12.2019 | 18:00 Uhr

Nathan Carter ist momentan einer der erfolgreichsten Musiker Irlands. Der 29-Jährige ist mit vier Nummer 1-Alben und zwei Nummer 1-DVDs in Folge einer der gefragtesten Künstler seines Landes. Jetzt will er mit seinem Weihnachtsalbum „Christmas Stuff“ auch den deutschen Markt erobern. Unser CD-Tipp der Woche.


CD der Woche vom 09. bis 14. Dezember


Nathan Carter - Christmas stuff (Foto: Hypertension-Music)

Nathan Carter: „Christmas stuff“

Hypertension-Music
LC 07526
EAN: 4011586193181
VÖ: 15.11.2019


Musikalisch sind Nathan Carter US-amerikanischer Country und Western näher als die irische Musik. Er liebt die Musik von Legenden wie Johnny Cash, Waylon Jennings, Don Williams oder Dolly Parton.

Schon als 16-Jähriger ist er durch die irische Clubszene gezogen und hat dort überzeugt und schon seine erste Single – ein Bob Dylan Song - erreichte auf Anhieb die Pole Position der Charts.

In den letzten drei Jahren hat Nathan Carter in Irland jede Woche auf der Bühne gestanden. Im April 2017 spielte er zwei ausverkaufte Konzerte in den größten Arenen Irlands: der 3Arena in Dublin und in der SSE Arena in Belfast.

Nathan Carter gilt als einer der größtem Entertainer Irlands. Vielfach wird er mit Robbie Williams verglichen.

Quelle: Musik Promotion Network

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja