Willie Nelson: "That's Life" (Foto: Legacy Records/Sony)

Willie Nelson: "That's Life"

  07.03.2021 | 18:00 Uhr

Willie Nelson ist eine Ikone der Country-Musik. Seit er 1957 seine erste Single veröffentlichte, ist die Liste seiner Songs stetig gewachsen - genau wie seine Fangmeinde. Er hatte 22 Nummer-Eins-Singles und 14 Nummer-Eins-Alben in den Billboard-Country-Charts. Nun, mit fast 88 Jahren, hat er ein neues Studioalbum herausgebracht. Unser CD-Tipp der Woche.


CD der Woche vom 08. bis 13. März 2021


Willie Nelson: "That's Life" (Foto: Legacy Records/Sony)

Willie Nelson
„That's Life“
Legacy Records/Sony

LC 02361
EAN: 10389496
VÖ: 27.02.2021


Bei seinem neuen Album „That’s life“ handelt sich um eine Hommage an sein Idol Frank Sinatra. Willie Nelson ist seit langer Zeit Bewunderer des „Ol’ Blue Eyes“. Die beiden sind enge Freunde und musikalische Weggefährten gewesen. 1984 machte Sinatra zum Beispiel den Anheizer für eine Nelson-Show in Las Vegas. Außerdem war Willie Nelson einer der Lieblingssänger von Frank Sinatra.

Schon 2018 hat er mit „My way“ ein Album mit Sinatra-Songs veröffentlicht, das mit einem Grammy für das „Best Traditional Pop Solo Album“ belohnt wurde. Die neue Scheibe „That’s Life“ enthält ebenfalls Sinatra-Songs, Bekanntes und seltener Gespieltes. 

Was Nelson an Sinatra beeindruckte, so verriet er der Zeitschrift „Rolling Stones“, war seine Art zu singen, ohne sich groß um die zugehörige Musik zu scheren. „Es juckte ihn nicht, hinter dem Beat zu sein oder vor ihm. Er sang einfach, und das ist das Feeling, das du brauchst.“ Er habe von Sinatra viel über das Phrasieren beim Singen gelernt. Das Album „That’s Life“ ist eine jazzige Liebeserklärung von Willie Nelson an seinen alten Buddy „The Voice“ Frank Sinatra.

Quelle: www.rollingstone.de (Autorin: Sarah Neumann)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja