Samuel Rösch: „Geschichten” (Foto: SCM Verlag)

Samuel Rösch: "Geschichten"

  09.05.2021 | 18:00 Uhr

Drei Jahre nach seinem Sieg bei „The Voice of Germany“ hat Samuel Rösch sein Debütalbum veröffentlicht. Die "Geschichten" des 26-Jährigen überzeugen musikalisch als auch textlich. Unser CD-Tipp der Woche.


CD der Woche vom 10. bis 15. Mai 2021


Samuel Rösch: „Geschichten” (Foto: SCM Verlag)

Samuel Rösch
„Geschichten”
SCM Verlag
LC 07224
EAN: 4010276030041
VÖ: 23.04.2021


“Geschichten” erzählt von persönlichen Momentaufnahmen, von Meilensteinen wie seiner Hochzeit, seiner Zeit bei „The Voice of Germany“, der Verbundenheit zum Erzgebirge und den großen und kleinen Lieben. “Ich wollte nicht über etwas Belangloses schreiben, sondern über persönlich erlebte Dinge, die mich so geprägt haben, dass ich sie auch noch in 20 Jahren erzählen möchte.“

Seit Samuel Rösch 2018 im Team von Michael Patrick Kelly die Gesangs-Castingshow „The Voice of Germany“ gewann, ist er mit deutschsprachigem Pop unterwegs.

Auf „Geschichten“ dominieren musikalisch lässiger Pop, Elektro-Elemente und reduzierte Beats. Außerdem überrascht Samuel mit sanften Tönen. Einer dieser Songs heißt “Stille". “Stille ist auch etwas, das ich mir aktiv suchen muss. Mein Key für kreatives Arbeiten und alles, was ich tue.”

Auf Album gibt es zehn Songs und zwei Bonus-Akustiktracks.

Quellen: Music Promotion Network

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja