Achim Weinzen: „Tu es jetzt“ (Foto: Spectre Records)

Achim Weinzen: "Tu es jetzt"

Sebastian Kolb   27.06.2021 | 18:00 Uhr

Auf seiner neuen CD präsentiert Achim Weinzen 14 von ihm selbst geschriebene Songs. Zusammen mit seiner Band präsentiert der Singer/Songwriter, der in Trier lebt, Poppiges ebenso wie Gefühlvolles. Unser CD-Tipp der Woche.


CD der Woche vom 28. Juni bis 03. Juli 2021


Achim Weinzen: „Tu es jetzt“ (Foto: Spectre Records)

Achim Weinzen
„Tu es jetzt“
Spectre Records
LC 07114
EAN: 4260320879977
VÖ: 28.05.2021


„Tu es jetzt“, so heißt das aktuelle Album von Achim Weinzen. Entstanden ist es zusammen mit seiner Band im TonSchulz-Studio in Morbach im Hunsrück. Es enthält 14 von Achim Weinzen selbst geschriebene Songs. Dabei handelt es sich um deutschsprachige Musik mit gefühlvollen und teils eigenwilligen Texten, die berühren und nachdenklich machen. Stilistisch fühlt sich Achim Weinzen am wohlsten in den Abteilungen Deutsch-Pop, Singer/Songwriter und Country.

Achim Weinzen wurde 1965 geboren. Er ist in Bitburg aufgewachsen und lebt in Trier. Dort ist er durch seine 2014 veröffentlichte Stadthymne bekannt geworden.

In der regionalen Live-Szene hat er sich seit Jahren zu einer festen Größe entwickelt, auch wenn er wie alle Musiker seit mehr als einem Jahr ausgebremst worden ist. Aber Achim Weinzen nutzte die Corona-Zwangspause ganz pragmatisch für die Arbeit an seinem neuen Album, seinem dritten, das er passenderweise "Tu es jetzt" nannte.

Quellen: Music Promotion Network & www.achimweinzen.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja