Pflegebeauftragter Bender: "Ich bin sehr für Vorsicht"

"Ich bin sehr für Vorsicht"

Interview mit Jürgen Bender, Pflegebeauftragter des Saarlandes

Interview: Simin Sadeghi   12.03.2021 | 13:00 Uhr

Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner saarländischer Pflegeheime können aufatmen: Die Impfungen in fast allen Einrichtungen seien abgeschlossen, hat das Gesundheitsministerium mitgeteilt. Trotzdem mahnt der saarländische Pflegebeauftragte Jürgen Bender im SR-Interview zur Vorsicht, jetzt schon Bestimmungen zu lockern - zum Beispiel die Besuchsregelungen von Angehörigen.


Mehr zum Thema


Anpassung des Schutzkonzepts
Lockerungen für Seniorenheime frühestens ab April
Obwohl im Saarland fast alle impfwilligen Bewohner von Senioren-Einrichtungen inzwischen mindestens einmal geimpft sind, bleibt die Maskenpflicht bei Besuchen laut Gesundheitsministerium bestehen. Eine Änderung des Schutzkonzeptes ist in Arbeit - kann aber frühestens ab April umgesetzt werden.

Ein Thema in der "Region am Mittag" am 12.03.2021 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja