Ansger Hufnagel und Cäcilia Bosch (Foto: Veranstalter)

"Wortwärts" mit Cäcilia Bosch und Ansger Hufnagel

In Kooperation mit dem Festival "erLESEN"

 

Termin: 05.04.2019 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort: Buchhandlung Rote Zora, Poststraße 22, 66663 Merzig

Karten: 10 Euro; www.ticket-regional.de, Telefon: 06861 / 75599 oder in der Buchhandlung Rote Zora.

Moderation: Sally-Charell Delin, SR 2 KulturRadio


"Wortwärts" in die Rote Zora

Das Freiburger Bühnenduo "Einfach so", Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel, laden an diesem Poetry-Slam-Abend ein ins Land der wilden Worte, frei nach dem Motto"Der Reim hat immer Recht!"

Die handelnden Figuren sind so unterschiedlich wie ihre Geschichten: Ein Schluckauf, der sich dauerhaft im Körper verirrt hat, ein wilder Haufen Affen, der für Aufruhr im unruhigen Geist sorgt, die Koexistenz von Krieg und Frieden oder der Sprung zwischen Parallelwelten. Eine spannungsgeladene Mischung aus kritischen Perspektivwechseln und humorvollen Anekdoten.

Schauspielerin Cäcilia Bosch und Bühnenpoet Ansgar Hufnagel sind seit 2017 als Poetry-Slam-Team unterwegs. Mit im Gepäck haben Sie ihre CD und ihr Buch "Einfach so auf Sichtreisen".


Mehr Infos zum Festival "erLesen":

30. März bis 13. April 2019
Das Festival "erLESEN"
Zwei Wochen Schmökern und Lauschen bei den Literaturtagen im Saarland: Mit rund 40 Lesungen und sonstigen Veranstaltungen rund ums Thema Buch startet am 30. März die zweite Ausgabe des jungen saarländischen Literaturfestivals erLESEN.

SR 2 KulturRadio schneidet den Abend mit und sendet ihn am 21. Mai um 20.04 Uhr in "Literatur im Gespräch".

Artikel mit anderen teilen