Miss Allie  (Foto: Phillip Eisermann)

Miss Allie & Marie Baraton feiern die deutsch-französische Freundschaft

RendezVous Chanson Echt Live zum 60-jährigen Jubiläum des Elyée-Vertrags

 

Sendung: Sonntag 22.01.2023 19:00

Ort: Studio Eins, Saarländischer Rundfunk, Saarbrücken

Karten gibt es im Musikhaus Knopp Saarbrücken und bei Proticket.de

Die Veranstaltung ist ausverkauft !


60 Jahre deutsch-französische Freundschaft, 60 Jahre Elysée-Vertrag: Das muss im Saarland natürlich auch mit Musik gefeiert werden. SR 2 KulturRadio und SR 3 Saarlandwelle laden ein zu einem hochkarätigen Konzertabend.

Miss Allie hat in den letzten Monaten fast alle gängigen Kleinkunstpreise abgestaubt (vom Bayrischen Kleinkunstpreis bis zur St. Ingberter Pfanne), sie ist DIE Comedy-Senkrechtstarterin im deutschsprachigen Raum. Die großartige, kleine, energiegeladene Hamburgerin hat aber auch eine andere Seite, bei der sie nicht knalllustig von schiefgegangenen Sexabenteuern oder schwachköpfigen weißen alten Männern erzählt. Gerade hat sie es mit ihrem ersten Popalbum „Immer wieder fallen“ bewiesen, eingängige Popchansons mit Tiefgang kann sie auch, und sie hat sogar einen Hang zu Frankreich, den sie beim SR exklusiv erstmals im Konzert enthüllen wird, so liebt sie Chagall und Gauguin und ganz klassisch Montmartre.  

Baraton Marie (Foto: Pierre-André Athané)
Baraton Marie

Das Marie Baraton Trio muss man sich im berühmten Pariser Jazzkeller „Sunset“ vorstellen: eine quirlige und aparte Sängerin mit glockenreiner Stimme, zwei Gitarristen der Extraklasse, neben Pierre-André Athané der auch in Deutschland als Picking-As bekannte Michel Haumont, und erfrischend swingende Chansons, die in direkter Linie von Charles Trénet, Francis Lemarque oder Yves Montand vorgetragen sein könnten. Da verdrückt sich der Eiffelturm aus Langeweile oder Kindheitserinnerungen von langen Sommerferien ploppen auf:  „Chanson de Paris“ in Reinkultur.

Präsentiert werden die Künstler*innen, die erstmals zusammen auf der Bühne stehen, von den Chansonspezialist*innen des SR, Susanne Wachs und Gerd Heger.


Sie wollen Karten für das Konzert gewinnen? Einfach hier mitmachen und bei der Verlosungen dabei sein, am 19. Januar werden die Gewinner benachrichtigt !


Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja