WND Jazz 2022 (Foto: Veranstalter)

Die 31. Internationalen St. Wendeler Jazztage

Prinzip Hoffnung

 

Sendung: Samstag 17.09.2022 20:04


Wir leben in schwierigen Zeiten: eine für überwunden geglaubte Abgrenzungspolitik bestimmt die Agenda. Sollten interkulturelle Projekte keinen Einfluss mehr haben? Die Formationen bei WND JAZZ machen Hoffnung: mit großer Lust offerieren sie starke, äußerst originäre, überzeugende und überraschend integrative Lösungen aus der Auseinandersetzung mit verschiedenen Musiktraditionen: schottische, spanische Flamenco-, osteuropäische oder nahöstliche.

In diesem Jahr gibt es im Kurhaus zwei Prolog-Konzerte mit jungen Ausnahme-Musikern und drei Doppelkonzerte im Saalbau. Die Reihe mit spanischen Musikern wird fortgesetzt, ebenso Jazz for Kids. Die türkischen Frauen von Saarkult e.V. kredenzen wieder ein üppiges orientalisches Büffet.

WND JAZZ
Die 31. Internationalen St. Wendeler Jazztage
10./11. und 16.-18. September 2022,
Kurhaus Harschberg und Saalbau St. Wendel

SR 2 KulturRadio nimmt die Konzerte am 17. und 18. September auf und sendet sie innerhalb der Sendung "JazzNow".


Adam Ben Ezra (Foto: RonKohen)


Das Programm

Prolog im Kurhaus Harschberg

SA 10.09. JugendJazzOrchester Saar feat. Kevin Naßhan

SO 11.09. Matt Carmichael Quintett (GB)

Doppel-Konzerte im Saalbau

FR 16.09. Zakouska Quartett (FR/BE)                

                GANNA Ensemble 5tet (Ukraine, FR, SW, DE, AT)                  

SA 17.09. Klangcraft feat. H.D. Sauerborn 4tet (DE) (Mitschnitt SR 2 KulturRadio)

                  Adam Ben Ezra Solo (Israel)

SO 18.09. Jazz for Kids - Pepe & Speedy (AT)

SO 18.09. Pablo Martín Caminero-Trio “Al Toque” (SP)  (Mitschnitt SR 2 KulturRadio)

                  Heiri Känzig „Travelin`“ 6tet (CH)


Das detaillierte Festival-Programm:

https://www.wndjazz.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja