J&R Wasserfuhr with Jörg Brinkmann 1 by Nikolas Müller. (Foto: Nikolas Müller/pressefoto)

Jazz live with friends: Wasserfuhr-Trio

Illinger Jazzlounge mit Julian & Roman Wasserfuhr feat. Jörg Brinkmann

 

Termin: 21.03.2020 ABGESAGT! bis 21:00

Das Konzert wurde aus aktuellem Anlass verschoben. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest. Sobald der Ersatztermin feststeht, werden Sie an dieser Stelle informiert.

"Relaxin´ In Ireland"

Ort: Kulturform Illipse, Burgweg 4, 66557 Illingen
Eintritt: 20,00 /16,00 Euro

Julian und Roman Wasserfuhr kommen am Samstag, 21. März, gemeinsam mit dem Cellisten Jörg Brinkmann zum Konzert "Relaxin´ In Ireland" in die Illipse Illingen.

Roman Wasserfuhr war 2014 Artist in Residence der Ilinger JazzLounge. Seitdem sind er und sein Bruder Julian in wechselnden Projekten gern gesehene Gäste in Illingen. Der transparente Sound des Trios mit dem Cellisten Jörg Brinkmann fügt dem ohnehin zarten Spiel der beiden Brüder eine neue Dimension weit geschwungener Meldebögen hinzu.

Die Eindrücke einer Reise zu der grünen Insel im Atlantik hatten Roman und Julian den Blickwinkel zu musikalischer Weite und bis dahin unbekannten Klängen geöffnet. Schon als Teenager galt Julian Wasserfuhr als größtes deutsches Ausnahmetalent an der Trompete seit Till Brönner. Zusammen mit seinem Bruder Roman am Klavier bildet er ein unzertrennliches Paar. Ihre (Seelen-)Verwandtschaft kommt dem gemeinsamen Spiel zugute.

Die Vertrautheit der Brüder verleiht der Musik einen entspannten und unangestrengten Charakter. Ob mit Trompete oder Flügelhorn, Julian ist kein Vertreter der Höher-Schneller-Weiter-Fraktion. Mit seinem warmen Ton schafft er atmosphärische Klangräume. Sein Bruder Roman ist mit seinem akzentuiert-strahlenden Klavierspiel an dem frischen, aber dennoch ausgereiften und luftigen Sound der Band nicht minder beteiligt. Nach ihrem hochbeachteten Debüt "Remember Chet", das die Beiden als Teenager aufgenommen hatten, starten sie in der deutschen Jazzlandschaft durch. Bald schon spielen sie mit Größen wie Nils Landgren, Lars Danielsson oder Wolfgang Haffner zusammen und finden zugleich immer mehr zu einem eigenen, charakteristischen, melodisch-atmosphärischen "Wasserfuhr-Sound".

"Ich mag den Mut zur Einfachheit, den die beiden besitzen. Das muss man sich trauen. Zu bewundern ist dann das Gegenteil von Angeber–Jazz", bringt es der Schauspieler Matthias Brandt auf den Punkt.

Das nunmehr fünfte Konzert der beiden wird für uns Zuhörer ein völlig neues, transparent-melodiöses Klangerlebnis werden.

Ein Konzert in Zusammenarbeit mit SR 2 - Jazz live with Friends.


"Jazz live with friends"

"Jazz live with friends" - das sind Jazzkonzerte mit in der Regel einer regionalen und einer überregionalen Jazzformation. Regulärer Veranstaltungsort ist das Studio Eins im Funkhaus Halberg in Saarbrücken; die Jazz-Redaktion ist aber auch oft und gerne im Sendegebiet unterwegs.

SR 2 KulturRadio schneidet die Auftritte in der Regel mit und sendet sie dann an ausgewählten Sonntagabenden auf dem Sendeplatz von "JazzNow".

Kontakt: jazz-live@sr.de

Verantwortliche Redakteurin: Gabi Szarvas

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja