Christof Thewes (Foto: Pressefoto)

Der Samstag beim FreeJazzFestival Saarbrücken

Mit Informationen von SR-Jazzredakteur Johannes Kloth. Foto oben: Christof Thewes  

Termin: 06.04.2019 19.30 bis 21:30

Ort: Gemeindezentrum Alte Kirche, Ev.-Kirch-Straße 27, 66111 Saarbrücken

Steamboat Switzerland (Foto: Pressefoto)
Steamboat Switzerland


Das Trio Steamboat Switzerland um den Schweizer Schlagzeuger Lucas Niggli, das Quartett der Berliner Saxofonistin Anna Kaluza - u. a. mit Posaunist Christof Thewes - und der Saxofonist Joe McPhee mit seinem Trio bestreiten den Festivalsamstag.

Aufgrund der limitierten Sitzplätze wird zu einer Reservierung der Tickets geraten, am besten per E-Mail an
stwi@freejazzsaar.de


Kaluza Quartett (Foto: Pressefoto)
Das Kaluza Quartett

Ein Konzert in Zusammenarbeit mit SR 2 - Jazz live with Friends


Hintergrund:

3. bis 7. April 2019

Das 5. FreeJazzFestival in Saarbrücken

"Celebrating the 80th birthday of Charles Gayle, Trevor Watts & Joe McPhee"

Charles Gayle (Foto: Pressefoto)
Charles Gayle


Charles Gayle, Trevor Watts und Joe McPhee sind lebende Legenden der frei improvisierten Musik. Alle drei feiern in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag; alle drei werden sie als Saxofonisten zu erleben sein beim Saarbrücker FreeJazzFestival. Das Programm reicht von Konzerten über Filmvorführungen, einen Workshop bis hin zu einem Vortrag.

degrees above (Foto: Pressefoto)
degrees above


3. April 2019: Los geht's am 3. April im Kino Achteinhalb mit einem Konzert des Saxofonquartetts "degrees above" und einer Liveperformance des Duos Christof Thewes (Posaune) und Luciano Pagliarini (Saxophon) zu einem Experimentalfilm. Außerdem an diesem Abend zu sehen: der Dokumentarfilm "Inside Out in The Open. An Expressive Journey Into the Music Known as Free Jazz“ des New Yorker Filmemachers Alan Roth, der sogar anwesend sein wird.

Im Interview: Jazzfotograf Arne Reimer
"American Free Jazz-Heroes"
Zum Auftakt des Freejazzfestivals Saarbrücken ist der Fotograf Arne Reimer zu Gast in Saarbrücken.


4. April 2019: In der Stiftung Demokratie Saarland ist der Fotograf und Autor Arne Reimer mit einem Vortrag zu seinem Bildband über "American FreeJazz Heroes" zu Gast. Die Musik kommt an diesem Abend von der "Nu Band" um den Bassisten Joe Fonda.


5. April 2019: Der erste Abend im Gemeindezentrum Alte Kirche beginnt britisch - mit einem Quartett um den Saxofonisten Trevor Watts. Es folgt das Duo Sabir Mateen (Saxofon) und Luis Lopes (Gitarre), dann das Trio Charles Gayle-Manolo Cabras-Giovanni Barcella.

6. April 2019: Ebenfalls im Gemeindezentrum Alte Kirche ist das Trio Steamboat Switzerland um den Schweizer Schlagzeuger Lucas Niggli zu Gast. Es folgt ein Quartett der Berliner Saxofonistin Anna Kaluza, u. a. mit Posaunist Christof Thewes. Den Festivalabschluss bestreitet der Saxofonist Joe McPhee mit seinem Trio.

7. April 2019: Zum Ausklang findet ab 11.00 Uhr im Café Zing einen FreeJazzSchoppen mit Jamsessions statt.


Der Workshop

Rund ums Festival lädt vom 6. bis zum 8. April der Saxofonist Hartmut Oßwald zum FreeJazz-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene ein. Gastdozent ist Charles Gayle. Anmeldung per E-Mail an:
ohatmu@gmail.com



"Free Jazz": Das kann man übersetzen als "Freier Jazz", aber auch als "Befreit den Jazz!". Der "Free Jazz" war in den 1960er-Jahren eine Revolution in der Jazzgeschichte: "Weg mit den harmonischen und rhythmischen Fesseln - lasst uns frei kommunizieren!", lautete die Devise.

Heute, 60 Jahre später, ist die freie Improvisation für viele Jazz-Musiker zentrale Ausdrucksform. Einige der interessantesten lädt alljährlich das Saarbrücker Free Jazz Festvial ein.

Mehr Infos auf:
http://www.freejazzsaar.de
http://freejazzsaar.de/pages/programm/details.php


"Jazz live with friends"

"Jazz live with friends" - das sind Jazzkonzerte mit in der Regel einer regionalen und einer überregionalen Jazzformation. Regulärer Veranstaltungsort ist das Studio Eins im Funkhaus Halberg in Saarbrücken; die Jazz-Redaktion ist aber auch oft und gerne im Sendegebiet unterwegs.

SR 2 KulturRadio schneidet die Auftritte in der Regel mit und sendet sie dann an ausgewählten Sonntagabenden auf dem Sendeplatz von "JazzNow".

Kontakt: jazz-live@sr.de

Verantwortliche Redakteurin: Gabi Szarvas

Artikel mit anderen teilen