Songpoet*innentreffen beim Altstadtfest Saarbrücken, Phalleé & Baldu, 14. Juli 2023 (Foto: Thomas Bader)

Deutsch-französisches SongpoetInnentreffen

 

Drei Tage lang vereinen sich im Juli 2024 wieder das Chanson und das Lied beim SongpoetInnentreffen. Die Konzerte finden im Rahmen des Saarbrücker Altstadtfestes im Innenhof der Stadtgalerie statt. Zu den auftretenden Künstlern zählen unter anderem Mathilde Kaori, Bastian Bandt und Sebka & Abyr.

Termin: 12.07.2024 bis 14.07.2024

Einmal jährlich trifft französisches Chanson auf deutsche Liedermacherkunst beim Deutsch-Französischen SongpoetInnentreffen in Saarbrücken, der Chanson-Hauptstadt Deutschlands. Im Sommer begeistern vier deutsche und vier französische SolistInnen oder Duos das Publikum mit ihren eigenen Konzerten und gemeinsamen Abendgestaltungen.

Programm

Freitag, 12. Juli
18.00 Uhr - Mathilde Kaori (F)
19.30 Uhr - Margaux & Martin (F) 
21.00 Uhr - Soirée I "Links ist links und rechts ist rechts und braun ist Sch… "

Le Cam Sophie (Foto: Chloé Kaufmann)
Le Cam Sophie

Samstag, 13. Juli
16.30 Uhr - Bastian Bandt (D)
18.00 Uhr - Sophie Le Cam (F)
19.30 Uhr - Ronja Maltzahn (D)
21.00 Uhr - Soirée II "Europa!"

Sonntag, 14. Juli
15.00 Uhr - Weiherer (D)
16.30 Uhr - Sebka & Abyr (F)
18.00 Uhr - Masen Abou Dakn (D)
19.30 Uhr - Soirée III "Les Chansons des autres"

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja