St. Ingberter Pfanne 2018 (Foto: Veranstalter)

Die "St. Ingberter Pfanne" 2018

Der Kleinkunstwettbewerb der Stadt St. Ingbert

 

Zwölf Kandidaten waren 2018 im Rennen um den Kabarettpreis "St. Ingberter Pfanne". Die Preisgala mit Abschlussparty krönte die deutschlandweit renommierte Auszeichnung. Hier finden Sie die Audio-Reportagen zu den einzelnen Auftritten des Pfannen-Jahrgangs 2018.

Termin: 01.09.2017 bis 07.09.2017


Das Programm 2018


1. Wettbewerbstag

Die Highlights des ersten Wettbewerbstags...
Audio [SR 2, Lisa Krauser, 02.09.2018, Länge: 03:42 Min.]
Die Highlights des ersten Wettbewerbstags...

Samstag, 1. September

Rosemie Warth:
"Sonst nix“

Salim Samatou:
"Inder Tat"

Nektarios Vlachopoulos:
Slampoetry


2. Wettbewerbstag

Die Höhepunkte der ersten beiden Pfannen-Tage
Audio [SR 2, Lisa Krauser, 03.09.2018, Länge: 02:14 Min.]
Die Höhepunkte der ersten beiden Pfannen-Tage

Sonntag, 2. September

Michael Feindler:
"Artgerechte Spaltung"

Tan Caglar:
"Rollt bei mir" (Stand-Up-Comedy)

Liza Kos:
"Was glaub ich, wer ich bin?!" (Persiflage, Parodie und Lieder)


3. Wettbewerbstag

Die Höhepunkte des dritten Pfannen-Abends
Audio [SR 2, Florian Mayer, 05.09.2018, Länge: 04:03 Min.]
Die Höhepunkte des dritten Pfannen-Abends

Dienstag, 4. September

Das Duo BlöZinger (Österreich)

Das Duo Suchtpotenzial:
"Eskalatiooon!" (Musik-Comedy)

Thomas Schreckenberger:
"Ene, mene, Muh - wem traust du?"


4. Wettbewerbstag

Abend Nr. 4: Von Warentrenner-Revoluzzern und Smartphone-Nutzern
Audio [SR 2, Holger Büchner, 06.09.2018, Länge: 02:00 Min.]
Abend Nr. 4: Von Warentrenner-Revoluzzern und Smartphone-Nutzern

Mittwoch, 5. September

Die Goldfarb Zwillinge:
"klein und gemein"

Jochen Prang:
"#verantwortungsbewusstlos" (Stand-Up-Comedy)

Die Gruppe Gankino Circus:
"Irsinn & Idyll“ (Musik & Geschichten)

Gut, schräg, bissig: die St. Ingberter Pfanne 2018
Audio [SR 2, Florian Mayer, 06.09.2018, Länge: 03:13 Min.]
Gut, schräg, bissig: die St. Ingberter Pfanne 2018
Die letzten Bewerbungsrunde um die St. Ingberter Pfanne in der Stadthalle hatte es am Abend des 5. September in vielerlei Hinsicht nochmal richtig in sich: Es gab fränkische Klezmer-Folk-Musik mit Akrobatikeinlagen von der Gruppe Gankino Circus, gut gemachte Stand-Up-Comedy mit saarländischen Wurzeln, nämlich Jochen Prang, und Sprachakrobatik von den Goldfarb Zwillingen irgendwo zwischen Dada und Stream of Consciousness. SR 2-Festivalreporter Florian Mayer fasst den Abend zusammen.


Preisgala und Abschlussparty

Freitag, 7. September

Die Gewinner der "St. Ingberter Pfanne" 2018
Hauptpreise für Suchtpotenzial und BlöZinger
Das deutsche Damen-Duo Suchtpotenzial ist der große Gewinner der St. Ingberter Pfanne 2018: Es gewann den Hauptpreis und den Publikumspreis. Zweiter Hauptpreisträger ist das österreichische Herren-Duo BlöZinger. Die Jugendjury entschied sich für Nektarios Vlachopoulos.


Die Pfanne im SR

Traditionell begleitet auch der Saarländische Rundfunk die Sankt Ingberter Pfanne ausführlich in seinen Programmen - zum Beispiel im SR Fernsehen und auf SR 2 KulturRadio.

Bereits am Samstag, 8. September, heißt es ab 16.20 Uhr auf SR 2 KulturRadio "Frisch aus der Pfanne": Steffen Kolodziej lässt die Pfanne 2018 eine gute Viertelstunde Revue passieren.

Am Samstag, 15. September, sendet SR 2 KulturRadio ab 20.04 Uhr eine knapp dreistündige Zusammenfassung dieser 34. Woche der Kleinkunst in St. Ingbert - als "KabarettZeit spezial".

Das SR Fernsehen zeigt bereits in der Nacht von Dienstag, 11. September, auf Mittwoch, 12. September, ab 0.55 Uhr Ausschnitte - in "Das Beste der Pfanne 2018 – Der Saarland Kabarett Contest".


Hintergrund

Die "St. Ingberter Pfanne" gehört zu den wichtigsten Kleinkunstpreisen Deutschlands. Die Auszeichnung wird seit 1985 jährlich von der Stadt St. Ingbert verliehen. Künstler aus allen Kleinkunst-Sparten - Kabarett, Liedermacherei, Pantomime, Bewegungs- oder Musiktheater - zeigen ihr aktuelles Programm. An vier Wettbewerbsabenden treten jeweils drei Kandidaten mit einem dreiviertelstündigen Programm auf - beziehungsweise gegeneinander an.

"Es ist wirklich bunt gemischt, von allem was dabei"
Audio [SR 2, Jochen Marmit, 27.08.2018, Länge: 04:26 Min.]
"Es ist wirklich bunt gemischt, von allem was dabei"
Im SR 2-Interview blicken Romina Reisig und Andrea Kihm vom Kulturamt der saarländischen Stadt St. Ingbert voller Vorfreude auf den Jahrgang 2018.

Video [aktueller bericht, 31.08.2018, Länge: 2:21 Min.]
Vorbericht: Kleinkunstwettbewerb in St. Ingbert

Artikel mit anderen teilen