"Wir suchen diejenigen, die den Markt negativ beeinflussen"

"Wir suchen diejenigen, die den Markt negativ beeinflussen"

Ein Gespräch mit Caroline Uhl vom SR-Rechercheteam über das Mitmach-Projekt "Wem gehört das Saarland?"

Roland Kunz. Onlinefassung: Rick Reitler   02.10.2020 | 15:00 Uhr

Die Miet- und Immobilienpreise ziehen seit Jahren deutlich an, auch im Saarland ist viel Bewegung im Wohnungsmarkt. Wer sind die einflussreichen Akteure? Und mit welchen Problemen haben Mieter, Vermieter und Eigenheimbesitzer zu kämpfen? Darum geht es beim gemeinsamen Projekt "Wem gehört das Saarland?" von CORRECTIV und dem SR. Caroline Uhl vom SR-Rechercheteam erklärt, was dahinter steckt - und wie Sie mitmachen können.

Wem gehört das Saarland? Eine erste Zwischenbilanz
Audio [SR 1, (c) Daniel Simarro im Gespräch mit Niklas Resch, 02.10.2020, Länge: 03:04 Min.]
Wem gehört das Saarland? Eine erste Zwischenbilanz
Am 30. September ist die Aktion gestartet. Niklas Resch aus dem SR-Rechercheteam kann bereits erste Erfolge verbuchen.


Hintergrund:

Bürgerrecherche
Wem gehört das Saarland?
Wem gehören die Wohnungen und Häuser im Saarland? Wie schwer ist es, ein Baugrundstück zu finden? Wer profitiert von steigenden Preisen? Zusammen mit Ihnen machen wir den Wohnungsmarkt transparenter. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden: Wem gehört das Saarland?

Wem gehört das Saarland?
Alle Beiträge im Überblick


SR 2-Programmvorschau:

Freitag, 2. Oktober, 19.15 Uhr im "Saarbrücker Gespräch"
CORRECTIV-Chefredakteur Justus von Daniels über den Wohnungsmarkt an der Saar

Sonntag, 18. Oktober, 9.04 Uhr in "Fragen an den Autor":
Ernst Hubeli: Die neue Krise der Städte - Zur Wohnungsfrage im 21. Jahrhundert

Samstag, 24. Oktober, 9.04 in "HörStoff"
Wem gehört das Saarland? - Von der schwierigen Suche nach dem Eigenheim und dem vermeintlichen Glück der Immobilienbesitzer. Ein Feature von Sarah Sassou


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 30.09.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt Caroline Uhl (Foto: Dieter Schmitt).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja