Michail Gorbatschow (Foto: dpa)

Wie lebt Michail Gorbatschow heute?

Doku "Gorbatschow. Paradies" auf ARTE und in der ARTE-Mediathek

Michael Meyer   17.08.2021 | 13:47 Uhr

"Gorbatschow. Paradies" ist ein filmisches Vermächtnis des im Westen so verehrten Politikers. Seine Ansichten über die russische Innenpolitik, aber auch die Weltpolitik sind aber nicht immer das, was man im Westen hören möchte. Der Filmemacher Vitaly Mansky, der im Exil in Lettland lebt, hat viele Stunden mit Gorbatschow verbracht und ein langes Portrait über ihn gedreht: „Gorbatschow - Paradies“ läuft heute Abend bei ARTE.

Ein Filmtipp von Michael Meyer zur Dokumentation "Gorbatschow - Paradies". Am 17.08. um 20:15 Uhr auf ARTE oder bis zum 15. September in der ARTE-Mediathek.

"Gorbatschow. Paradies": Wie lebt der letzte und einzige Präsident der Sowjetunion heute?
Audio [SR 2, Michael Meyer, 17.08.2021, Länge: 03:51 Min.]
"Gorbatschow. Paradies": Wie lebt der letzte und einzige Präsident der Sowjetunion heute?

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Mittag" am 17.08.2021 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja