Zum 80. Geburtstag von Peter Hartz

Zum 80. Geburtstag von Peter Hartz

Ein Porträt von Karin Mayer, SR-Wirtschaftsredaktion

Onlinefassung: Rick Reitler   09.08.2021 | 06:00 Uhr

Eine der umstrittensten Reformen der deutschen Sozialpolitik trägt seinen Namen: Peter Hartz, gebürtiger St. Ingberter, Ex-Vorstandsmitglied von VW, Kanzlerberater unter Gerhard Schröder. Am 9. August feiert er seinen 80. Geburtstag. Ein Porträt von Karin Mayer aus der SR-Wirtschaftsredaktion.

Er ist vielleicht einer der bekanntesten Saarländer bundesweit. Er hat großer Erfolge erlebt, und schwierige Zeiten. Er war Arbeitsdirektor bei der Stahlindustrie und VW-Vorstand und Berater der Bundesregierung bei der Arbeitsmarktreform, die später seinen Namen bekam.

Immer noch engagiert

Heute engagiert er sich zum Beispiel in der SHS Foundation: Ziel von "Saarländern helfen Saarländern" ist es, in jedem Land der Welt ein Sympathieteam für das Saarland aufzubauen. In 60 Ländern gibt es schon solche Teams, die Kontakte in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft herstellen und neue Impulse in die Region bringen. Außerdem trägt auch das Projekt Minipreneure Hartz' Stempel: Der gebürtige St. Ingberter will damit weiterhin dafür sorgen, dass Menschen jeden Alters noch berufstätig sein können.

Am 9. August wird Peter Hartz 80 Jahre alt.


Zum 80. Geburtstag von Peter Hartz
Video [SR.de, (c) SR, 06.08.2021, Länge: 02:59 Min.]
Zum 80. Geburtstag von Peter Hartz


Mehr zum Thema:

Arbeitsmarkt-Reformer und ehemaliger Konzernvorstand
Peter Hartz wird 80 Jahre alt


Ein Thema aus der Sendung "Der Morgen" vom 09.08.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz ganz oben zeigt Peter Hartz bei einer Veranstaltung im Jahr 2016 (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja