Ärger um "Rolle Rückwärts" von Streichert-Clivot

Ärger um "Rolle Rückwärts" von Streichert-Clivot

Ein Beitrag zur Kritik an Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD)

Katrin Aue. Onlinefassung: Rick Reitler   05.03.2021 | 07:15 Uhr

Die weiterführenden Schulen im Saarland werden ab dem 8. März ihre Klassenzimmer nun doch nicht wieder alle öffnen dürfen - Bildungsministerin Streichert-Clivot hat ihre eigene Ankündigung kurzfristig verworfen. Aus der Lehrerschaft kommt scharfe Kritik.

Streichert-Clivot: "Wir verschieben den Start in den Wechselunterricht für alle um eine Woche"
Audio [SR 3, Interview: Renate Wanninger, 04.03.2021, Länge: 03:22 Min.]
Streichert-Clivot: "Wir verschieben den Start in den Wechselunterricht für alle um eine Woche"

Eigentlich stand schon fest: Ab dem 8. März 2021 sollen alle weiterführenden Schulklassen im Saarland wieder wechselweise im Präsenz- und Fernunterricht betreut werden. Doch nun ist Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) kurzfristig zurückgerudert: Lediglich die fünften und sechsten Klassen und einige Abschlussklassen der Berufsschulen dürfen wieder in die Schule; die übrigen Schülerinnen und Schüler müssen sich noch bis zum 15. März gedulden.

"Vertrauen in die Bildungspolitik verloren"

Viele Lehrerinnen und Lehrer sähen sich einer politischen Willkür ausgesetzt und hätten das Vertrauen in die Bildungspolitik verloren, so etwa Marcus Hahn, der Vorsitzende des Philologenverbands Saar. Denn nun hätten es die Lehrerinnen und Lehrer mit einer "Riesen-Mehrbelastung" zu tun.


Philologenverband: "Wir brauchen besonnenes und gut abgestimmtes Handeln in der Bildungspolitik"
Audio [SR 3, Interview: Renate Wanninger, 04.03.2021, Länge: 03:52 Min.]
Philologenverband: "Wir brauchen besonnenes und gut abgestimmtes Handeln in der Bildungspolitik"
Der saarländische Philologenverband ist verärgert über die kurzfriste Verschiebung des Unterrichts für alle. Das habe bei den Lehrerinnen und Lehrern viel Frust ausgelöst, sagt Marcus Hahn, der Vorsitzende des saarländischen Philologenverbandes, im SR-Interview.


Mehr zum Thema:

Beschluss des Ministerrats
Wechselunterricht nun doch nicht für alle Klassen
Die weiterführenden Schulen im Saarland werden am kommenden Montag doch nur mit den fünften und sechsten Klassen in den Wechselunterricht starten. Für die übrigen Schüler werde es eine Woche später losgehen, sagte Bildungsministerin Streichert-Clivot (SPD) dem SR.


Hintergrund - Archivbeiträge:

Neue Lockdown-Beschlüsse von Bund und Ländern
"Vor allem bei den Kontaktbeschränkungen zarte Lockerungen"
Beim Lockdown-Gipfel vom 3. März haben sich Bund und Länder lediglich zu "zarten Lockerungen" unter bestimmten Voraussetzungen entschlossen. Die Beschlüsse sollen vorerst bis zum 28. März gelten. SR-Landespolitikredakteur Janek Böffel kennt die Details. Ein Interview.

Stufenplan und Notbremse
Bund und Länder beschließen Exit-Strategie aus dem Lockdown
Bund und Länder haben sich bei ihren Beratungen am 3. März auf einen Stufenplan zum Ausstieg aus dem Lockdown geeinigt. Dieser sieht vor, dass Öffnungsschritte an eine Sieben-Tage-Inzidenz von 50 gekoppelt werden. Bereits ab dem 8. März werden bundesweit die strengen Kontaktbeschränkungen gelockert.

Kommentar
Saar-Regierung droht Vertrauen zu verspielen
Die vergangenen Tage waren in der saarländischen Landespolitik vor allem von einem geprägt: jede Menge Ärger. Eine Gesundheitsministerin unter Beschuss und eine Bildungsministerin, die mit Hauruckaktionen im GroKo-Kabinett und den GroKo-Fraktionen für Aufregung sorgt. Alles ohne Not und alles wegen mangelhafter Kommunikation. Was darunter leidet: das Vertrauen in die Politik. Ein Kommentar von Florian Mayer.

Wegen Ankündigung weiterer Schulöffnungen
CDU wirft Streichert-Clivot Alleingang vor
Die CDU-Fraktion im Landtag hat den Vorstoß von Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) zu weiteren Schulöffnungen kritisiert. Die Ankündigungen der Bildungsministerin seien – zumindest in dem Ausmaß – so nicht abgesprochen gewesen.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 05.03.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Symbolbild ganz oben zeigt ein leeres Klassenzimmer (Archivfoto: SR Fernsehen).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja