Wirtschaft 2020: "Ein recht schwaches Wachstum"

Wirtschaft 2020: "Ein recht schwaches Wachstum"

Im Interview: Prof. Sebastian Dullien, Hans-Böckler-Stiftung

Karin Mayer   07.01.2020 | 16:02 Uhr

Prof. Sebastian Dullien von der Hans-Böckler-Stiftung rechnet nur mit einem Wirtschaftswachstum von 0,8 Prozent im kommenden Jahr, erklärt er im SR-Interview. Die Politik müsse deshalb "aufpassen, dass die Dekarbonisierung und die Klimawende so umgesetzt werden, dasss die Industrie dabei nicht abgewickelt" werde. Dullien fordert dafür unter anderem Subventionen für CO2-neutral produzierten Stahl und ein überarbeitetes Klimapaket.

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Abend" vom 07.01.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja