Chinaexperte Prof. Dr. Dirk Schmidt: "Deutschland fehlen jegliche Einflussmöglichkeiten"

"Deutschland fehlen jegliche Einflussmöglichkeiten"

Interview mit Chinaexperte Prof. Dr. Dirk Schmidt von der Universität Trier

Thomas Shihabi   06.09.2019 | 16:06 Uhr

Bundeskanzlerin Merkel absolviert einen schwierigen Besuch. Sie ist die erste westliche Regierungschefin, die seit Beginn der Proteste in Hongkong im Juni nach China gereist ist. Über Merkels schwierige diplomatische Herausforderung in China hat SR-Moderator Thomas Shihabi mit dem China-Experten Dirk Schmidt, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Trier, gesprochen.

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Abend" vom 06.09.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen