Uwe Conradt: "Es ist wichtig zu wissen, was Kinder im Internet machen"

"Es ist wichtig zu wissen, was Kinder im Internet machen"

Ein Gespräch mit Uwe Conradt (LMS) zu Tagung "Kinder, Medien, Schutz"

Sally-Charell Delin   08.08.2019 | 15:20 Uhr

Das Internet steckt für Kinder und Jugendliche voller Gefahren. Darauf möchte die Landesmedienanstalt Saar (LMS) aufmerksam machen mit einer Tagung unter dem Motto "Kinder, Medien, Schutz: Verantwortung statt Wegsehen". SR-Moderatorin Sally-Charell Delin hat mit dem Leiter der LMS, Uwe Conrad, über die Problematik gesprochen.

Auf einen Blick

Was?
"KINDER | MEDIEN | SCHUTZ: Verantwortung statt Wegsehen"

Wann?
9. August 2019
Einlass: 10 Uhr, Beginn: 11 Uhr, Ende: 14 Uhr

Wo?
Congresshalle Saarbrücken, Eingang West

Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird aber um Anmeldung gebeten.
Telefonisch: 0681-389 88 12
Oder im Internet auf:
https://www.lmsaar.de/medienkompetenz/seminarprogramm-nach-datum/?mkz-action=details&seminarid=440

Weitere Informationen:
In Impulsen, Spotlight-Vorträgen und Podien wird über die Themenbereiche Pornographie im Netz, Cybergrooming und Glücksspielsucht informiert. Darüber hinaus wird die Zukunft des Medienschutzes speziell für Kinder unter der neuen europäischen AVMD-Richtlinie diskutiert. Sieben verschiedene Medienkompetenz-Initiativen stellen ihre Arbeit vor und geben hilfreiche Tipps zur Erziehung und Vermittlung von Medienmündigkeit.

Mit dabei sind: Thomas-Gabriel Rüdiger - Cyberkriminologe, Elisabeth Secker - Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, Tobias Wolfanger – Landesjugendring Saar, Harald Ebertz – Referat für Glücksspielwesen im Ministerium für Inneres, Bauen und Sport des Saarlandes, Dr. Jörg Ukrow - Institut für Europäisches Medienrecht (EMR), Pierre Dagard - Conseil supérieur de l´audiovisuel (CSA), Romain Kohn - Autorité luxembourgeoise indépendante de l'audiovisuel (ALIA),  Jochen Fasco - Kommission für Jugendmedienschutz und TLM sowie Moderatorin Diemut Roether – epd medien.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 08.08.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen