Fridays for Future-Aktivisten gehen in Dauerstreik

Fridays for Future-Aktivisten gehen in Dauerstreik

Schüler, Studenten und Azubis wollen in der letzten Schulwoche ganztags in Köln streiken

Jochen Erdmenger   09.07.2019 | 08:40 Uhr

Seit dem 8. Juli streiken in Köln die Fridays for Future-Aktivisten fünf Tage im Schichtbetrieb - also auch nachts. Nah am Geschehen ist der Kollege Jochen Hilgers vom WDR, der mit SR-Moderator Jochen Erdmenger über seine Eindrücke spricht. Seiner Einschätzung nach nehme man die Aktion in Köln überwiegend positiv auf. Allerdings sei abzuwarten, wie es im nächsten Schuljahr weitergehe, da viele Aktivisten die Schule nun verließen und man nicht einschätzen könne, mit welchem Engagement die Nachrücker agieren.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 09.07.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen