Erzbischof Stefan Heße: "Nicht übereinander, sondern miteinander reden"

"Nicht übereinander, sondern miteinander reden"

Ein Gespräch mit Erzbischof Stefan Heße über den katholischen Flüchtlingsgipfel in Essen

Holger Büchner   04.07.2019 | 07:10 Uhr

Die Deutsche Katholische Bischofskonferenz hat am 4. Juli rund 100 Experten und Praktiker zum katholischen Flüchtlingsgipfel nach Essen eingeladen. Thema des Gipfels ist der Umgang mit Fremdenfeindlichkeit. Vorbereitet wurde er vom Hamburger Erzbischof Stefan Heße, dem Sonderbeauftragten der Bischofskonferenz für Flüchtlingsfragen. SR-Moderator Holger Büchner hat mit ihm über konkrete Maßnahmen gesprochen.

Mehr zum Thema Flüchtlinge:

Resolution im Stadtrat
Saarbrücken nimmt Flüchtlinge auf
Saarbrücken hat sich zum sicheren Hafen für Flüchtlinge erklärt. Bei der konstituierenden Sitzung des Stadtrats nach der Kommunalwahl wurde am Mittwoch eine entsprechende Resolution mit großer Mehrheit gebilligt. In der Sitzung wurden alle 63 Ratsmitglieder auf ihre Tätigkeit vereidigt.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 04.07.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen