"Die 70 glücklichsten Jahre in der deutschen Geschichte"

"Die 70 glücklichsten Jahre in der deutschen Geschichte"

Audio: Stephan Deppen   23.05.2019 | 06:00 Uhr

Vor 70 Jahren ist das Grundgesetz verkündet worden. Diese 70 Jahre seien die glücklichsten Jahre in der deutschen Geschichte, sagte Bundesverfassungsrichter Peter Müller im Gespräch mit SR-Moderator Stephan Deppen. Denn auf Basis dieses Gesetzes hätten sich Freiheit, Wohlstand und Frieden entwickelt. Beim Verständnis des Grundgesetzes spiele auch die Geschichte eine wichtige Rolle. So seien viele Teile nur vor dem Hintergrund zu verstehen, dass das Grundgesetz als Gegenbild zum Nationalsozialismus entwickelt wurde, erzählt Müller.

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Mittag" vom 23.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen