Autonomes Fahren und was das für die Industrie mit sich bringt

Autonomes Fahren und was das für die Industrie mit sich bringt

Ein Gespräch mit SR-Wirtschaftsredakteurin Karin Mayer über die aktuellen Autokongresse im Saarland

Audio: Holger Büchner. Foto: SR Fernsehen/ab   08.05.2019 | 08:15 Uhr

"AKJ Automotive" gibt es seit über 30 Jahren, die "Montagetagung" seit über zehn Jahren. Diese beiden Auto-Kongresse werden bundesweit wahrgenommen und repräsentieren die Autoregion Saarland über die Grenzen des Bundeslandes hinaus, erklärt SR-Wirtschaftredakteurin Karin Mayer im Gespräch mit Holger Büchner. Es gehe auf den Tagungen vor allem um neue Produktionstechniken, E-Mobilität und autonomes Fahren.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen"vom 08.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen