"Nicht unbedingt ein Abend der Europa-Euphorie"

"Nicht unbedingt ein Abend der Europa-Euphorie"

SR-Reporter Patrick Wiermer über die Podiumsdiskussion "Kann Kultur Europa retten?" vom 6. Mai 2019 im Landtag des Saarlandes

Audio: Patrick Wiermer. Foto: SR Fernsehen  
Svenja Böttger in der SR Lounge (Foto: SR)
Svenja Böttger (Archivfoto: SR)


Kann Kultur Europa retten? Unter diesem Motto wurde am 6. Mai im saarländischen Landtag diskutiert. Auf dem Podium argumentierten die Journalisten Nils Minkmar (Spiegel) und Robin Alexander (WELT) sowie Svenja Böttger, die Leiterin des Saarbrücker Filmfestivals Max Ophüls Preis.

Klar war am Ende für SR-Reporter Patrick Wiermer nur: Es bleibt schwierig, bei allen unterschiedlichen Interessen und Identitäten das Image der kriselnden EU wieder aufzupolieren - Schicksalsgemeinschaft hin oder her.

Nils Minkmar (Foto: SR)
Archivfoto: der Spiegel-Journalist Nils Minkmar

Robin Alexander (Foto: Benjamin Morris)
Archivfoto: der WELT-Journalist Robin Alexander (Foto: Benjamin Morris/SR)


Mehr zum Thema:

SR-Thementag: Augen auf Europa!
Von der Rolle Europas für die Kultur
Am Donnerstag, 2. Mai, beschäftigten sich alle Programme des SR besonders ausführlich mit dem Thema Europa. Auf SR 2 KulturRadio geht es vorwiegend um die Rolle Europas in der Kultur - mit einem Schwerpunkt auf der Theaterszene.

Dossier
Kommunal- und EU-Wahlen 2019
Der 26. Mai 2019 ist Superwahltag im Saarland. An diesem Sonntag finden nicht nur die Europawahlen statt, sondern zeitgleich Kommunal- und Direktwahlen im Saarland. Drei Oberbürgermeister, 31 Bürgermeister, zwei Landräte und der Regionalverbandsdirektor werden neu gewählt.

Wahlen
Wahl-O-Mat zur Europawahl
Der Wahl-O-Mat für die Europawahl ist am 26. Mai Freitag online gegangen. Das Internetportal der Bundeszentrale für politische Bildung will damit Wählern eine Orientierung bieten.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 07.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen