"Deutsche Bahn hat erhebliche Strukturreformen versäumt"

"Deutsche Bahn hat erhebliche Strukturreformen versäumt"

Interview mit Prof. Dr. Christian Böttger

Thomas Shihabi   15.01.2019 | 14:50 Uhr

Auf der Deutschen Bahn lasten aktuell viele Probleme. Bereits Dienstagfrüh musste Bahnvorstand Lutz bei Bundesverkehrsminister Scheuer antreten und erklären, was er möglichst schnell verbessern will. Über das Treffen und den Verbesserungsbedarf bei der Deutschen Bahn hat SR-Moderator Thomas Shihabi mit Professor Christian Böttger, Experte für Verkehrswesen und Eisenbahn an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin, gesprochen.

Ein Thema in der Sendung "Bilanz am Abend" vom 15.01.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen