Union und SPD "deutlich unter Druck"

Union und SPD "deutlich unter Druck"

Ein Gespräch mit Hauptstadtkorrespondent Alex Krämer

Audio: Kai Schmieding   29.10.2018 | 06:45 Uhr

CDU-Generalsekretärin Annegret-Kramp-Karrenbauer und SPD-Chefin Andrea Nahles mahnten nach den desaströsen Ergebnissen ihrer Parteien bei der Hessen-Wahl zur Einigkeit und zur Rückkehr auf die Sacharbeit. "Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich gelingen kann", so die Einschätzung von Hauptstadtkorrespondent Alex Krämer im SR 2-Interview.

Während Volker Bouffier (CDU) wohl mit der knappen Mehrheit einer schwarz-grünen Koalition weiter im Landtag Wiesbaden regieren kann, hat sich der Druck auf die schwarz-rote Koalition in Berlin noch einmal erhöht: Gut 22 Prozentpunkte weniger für CDU und SPD in Hessen - jetzt muss etwas passieren. Das sehen vor allem zwei Frauen so, wie Hauptstadtkorrespondent Alex Krämer im SR 2-Interview erläutert: CDU-Generalsekretärin Annegret-Kramp-Karrenbauer und SPD-Chefin Andrea Nahles mahnten in ersten Reaktionen zur Einigkeit und zur Konzentration auf Sacharbeit, um das Erscheinungsbild der GroKo zum Positiven zu verändern.

"Es gibt den Willen dazu"

"Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich gelingen kann", meint Krämer, "aber zumindest gibt es den Willen dazu". Welche Wege die Parteien letztlich einschlagen werden, darüber könne schon nach den Vorstandsklausuren von CDU und SPD etwas mehr Klarheit herrschen, so Krämers Einschätzung. Mit Spannung erwartet werde auch der Bundesparteitag der CDU Anfang Dezember, auf dem Angela Merkel erneut als Parteivorsitzende wiedergewählt werden will.


Mehr zum Thema

Politik & Wirtschaft
Rehlinger: GroKo muss sich "endlich am Riemen reißen"
Die Landtagswahl in Hessen hat auch bundesweit Auswirkungen. SR.de fasst die ersten Reaktionen aus dem Saarland zusammen.

Landtagswahl in Hessen
CDU bleibt stärkste Kraft
Bei der Landtagswahl in Hessen hat die CDU deutliche Verluste hinnehmen müssen. Die SPD liegt nur noch bei knapp 20 Prozent. Feiern können die Grünen.

hr.de: Politik
Die Landtagswahl in Hessen
Aktuelle Informationen zur Landtagswahl in Hessen gibt's im Wahl-Dossier des Hessischen Rundfunks.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 29.10.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen