"Kramp-Karrenbauer stößt genau in die richtige Lücke"

"Kramp-Karrenbauer stößt genau in die richtige Lücke"

Ein Gespräch mit Eva Quadbeck, Co-Autorin der neuen AKK-Biografie "Ich kann, ich will und ich werde"

Audio: Holger Büchner   10.10.2018 | 07:45 Uhr

Rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse erscheint am 12. Oktober "Ich kann, ich will und ich werde – Annegret Kramp Karrenbauer, die CDU und die Macht".

Für diese Biografie haben die Autorinnen Eva Quadbeck und Kristina Dunz "AKK" und viele ihrer Weggefährten ausführlich befragt - u. a. darüber, wie sie den Aufstieg von der saarländischen Kommunalpolitikerin zur Ministerpräsidentin und CDU-Generalsekretärin geschafft hat - und welche Eigenschaften sie schon seit Jahrzehnten erfolgreich machen. Das hat auch SR 2-Moderator Holger Büchner im Gespräch mit Eva Quadbeck interessiert.


Eva Quadbeck und Kristina Dunz:
Ich kann, ich will und ich werde – Annegret Kramp Karrenbauer, die CDU und die Macht

Propyläen Verlag 2018, 304 Seiten, 22,00 Euro
ISBN-10: 3549076517
ISBN-13: 978-3549076514


Archiv: Mehr über "AKK":

Politik & Wirtschaft
Kramp-Karrenbauer wäre "gute Alternative" zu Merkel
Führende CDU-Politiker halten die frühere saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer für eine geeignete Nachfolgerin von Kanzlerin Angela Merkel. In ihrer Biografie, die diese Woche erscheint, sprechen ihr unter anderem der hessische Regierungschef Volker Bouffier und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident, Daniel Günther, die nötige Kompetenz dafür zu.


Annegret Kramp-Karrenbauer mit dem neuen saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
1. März 2018: Annegret Kramp-Karrenbauer überlässt das Amt des saarländischen Ministerpräsidenten ihrem Parteikollegen Tobias Hans (CDU), um selbst Generalsekretärin der Partei in Berlin zu werden

Ein Thema aus der Sendung "Der Morgen" vom 10.10.2018 auf SR 2 KulturRadio.


Dossier
Rund um die Frankfurter Buchmesse 2018
Vom 10. bis zum 14. Oktober findet in Frankfurt wieder die alljährliche Buchmesse satt.

Artikel mit anderen teilen