Aufregung um Netflix-Serie "Squid Game"

Aufregung um Netflix-Serie "Squid Game"

Ein Gespräch mit der Serien-Expertin Emily Thomey über die umstrittene Netflix-Serie "The Squid Game"

Jochen Erdmenger. Onlinefassung: Rick Reitler   21.10.2021 | 07:25 Uhr

Das Streamingportal Netflix bietet zurzeit eine äußerst gewalttätige FSK-16-Serie aus Südkorea an: In "The Squid Game" riskieren verschuldete Menschen in einer TV-Spielshow für Geld ihr Leben. Ein Interview mit der Serien-Expertin Emily Thomey über die zweispältige Rezeption des Fernsehschockers.

Im Streamingportal Netflix sorgt gerade eine FSK-16-Serie aus Südkora für einen regelrechten Hype: In "The Squid Game" setzen sich hoch verschuldete Menschen im Rahmen einer TV-Spielshow mehr oder weniger freiwillig Demütigungen, körperlichen Verletzungen und sogar der Gefahr zu sterben aus, um viel Geld gewinnen zu können. Das alles wird in äußerst blutig-verstörenden Bildern gezeigt.

Kapitalismuskritik

Eine in ihrer Brutalität drastische Kapitalismus- und Gesellschaftskritik, sagen die einen - für jüngere Konsumenten keinsfalls zu empfehlen, sagt beispielsweise die Landesmedienanstalt des Saarlandes. SR-Moderator Jochen Erdmenger hat mit der Serien-Expertin Emily Thomey über diie zweispätige Rezeption von "The Squid Game" gesprochen.


The Squid Game

TV-Serie, Südkorea 2021, FSK 16
Staffel 1: Neun Folgen
Nach einer Idee von Hwang Dong-hyuk

Darsteller: Jung Ho-yeon, Lee Jung-jae, Gong Joo, Wi Ha-jun u. v. a.

In Deutschland zu empfangen über den Streamingdienst Netflix.


Der andere Blickwinkel:

Wie gefährlich ist "Squid Game"?
Audio [SR 1, (c) Joachim Meyer, Ruth Meyer, 21.10.2021, Länge: 03:41 Min.]
Wie gefährlich ist "Squid Game"?
Wie gefährlich ist die Serie "The Squid Game" vor allem für junge Menschen? Wir haben mit Ruth Meyer, Direktorin der Landesmedienanstalt des Saarlandes, gesprochen.

"Eltern verantwortlich dafür, was ihre Kinder dort anschauen können."
Audio [SR 3, Studiogespräch: Simin Sadeghi / Markus Person, 21.10.2021, Länge: 04:17 Min.]
"Eltern verantwortlich dafür, was ihre Kinder dort anschauen können."
Im Studiogespräch: SR-Reporter Markus Person


Ein Thema u. a. in der Sendung "Der Morgen" am 21.10.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Bild ganz oben zeigt eine Szene aus der 1. Staffel der Netflix-Serie "The Squid Game". In den neun Folgen wird die Geschichte vom Kampf ums Überleben auf die Spitze getrieben ... Wer es nicht in die nächste Runde schafft, wird umgehend getötet (Foto: picture alliance/dpa/Netflix | YOUNGKYU PARK).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja