Was heißt hier "Sommer"? (Foto: pixabay)

Was heißt hier "Sommer"?

Eine Serie, die den "Sommer" etwas weiter gedacht betrachtet

Sky Nonhoff   13.08.2020 | 11:25 Uhr

Sommer bedeutet nicht nur warmes Wetter und grüne Wälder. Sommer kann viel mehr sein - zum Beispiel Anlass für eine Romanze, ein Nachname eines sagenhaften Schriftstellers oder die Zeit, in der sich gute Lieder zu Ohrwürmern entwickeln. Sky Nonhoff erzählt in seiner fünfteiligen Serie die etwas anderen Sommer-Geschichten.

Was heißt hier Sommer? (5): Skagen im hohen Norden
Audio [SR 2, Sky Nonhoff, 13.08.2020, Länge: 03:58 Min.]
Was heißt hier Sommer? (5): Skagen im hohen Norden
Am nördlichsten Punkt Dänemarks befindet sich der kleine Ort Skagen. Mit jährlich rund zwei Millionen Touristen ist er eins der beliebtesten Ferienziele Nordeuropas. Ende des 19. Jahrhunderts war dieses Fischerdorf Sehnsuchtsort einer losen Gruppe von skandinavischen Künstlern; sie kamen wegen des dort herrschenden, einzigartigen Sommerlichts, das sie zu einer Revolution in der Freilichtmalerei beflügelte.

Sommer-Serie (4): "Indian Summer" von Victor Herbert
Audio [SR 2, Sky Nonhoff, 11.08.2020, Länge: 04:07 Min.]
Sommer-Serie (4): "Indian Summer" von Victor Herbert
Wenn das Klima im Herbst ungewöhnlich freundlich ist und die Blätter in den Laubwäldern sich in malerischen Orangetönen färben, dann spricht man vor allem im Nordosten der USA gerne von einem "Indian Summer". Der amerikanische Komponist Victor Herbert hat dieser Zeit mit seinem gleichnamigen Lied ein Denkmal gesetzt, das zum Jazz-Standard reifte.

Sommer-Serie (3): Die größten Sommerhits aller Zeiten
Audio [SR 2, Sky Nonhoff, 08.08.2020, Länge: 05:13 Min.]
Sommer-Serie (3): Die größten Sommerhits aller Zeiten
Badesee oder Meeresstrand, Eis am Stiel, leuchtenden Farben und heißer Asphalt - was gehört noch zu den schönsten Sommer-Erinnerungen? Natürlich ein richtiger "Feel-Good-Beschleuniger" im Radio. Siegfried Tesche erinnert sich noch an die Sommerhits früherer Jahrzehnte - von Rudi Carell und Peter Maffay bis zum Bacardi-Song.

Sommer-Serie (2): Die Sommerromanze von Charles Koechlin
Audio [SR 2, Sky Nonhoff, 07.08.2020, Länge: 04:06 Min.]
Sommer-Serie (2): Die Sommerromanze von Charles Koechlin
In einen Kino-Filmstar hat man sich schnell verguckt - meist ist das aber eine schnell vorübergehende Schwärmerei. Nicht so bei dem französischen Komponisten Charles Koechlin, der sich in den 1930ern unsterblich in die deutsch-britische Leinwandgöttin Lilian Harvey verliebte. Und er hatte einen Plan, wie sie ihn im wahrsten Sinne des Wortes erhören würde. Sky Nonhoff über eine Sommerromanze zwischen wie dahingetupften Noten, Traum und Wirklichkeit.

Sommer-Serie (1): Der Münchner Kolumnist Siegfried Sommer
Audio [SR 2, Sky Nonhoff, 06.08.2020, Länge: 03:56 Min.]
Sommer-Serie (1): Der Münchner Kolumnist Siegfried Sommer
"Sommer" – das ist nicht nur die Bezeichnung für die wärmste Jahreszeit, sondern auch ein gängiger Nachname. Zu seinen prominentesten Trägern gehörte der Münchner Journalist Siegfried "Sigi" Sommer, der von 1945 bis 1987 über das Treiben der Schickeria und der kleinen Leute gesprochen und geschrieben hat. Sky Nonhoff über eine Münchner Reporterlegende – der Casanova, Original, bayrischer Bohemien und ganz gewiss die spitzeste Feder seiner Zeit war, so eine Art schreibender "Monaco Franze".


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 06.07.2020, 07.08.2020, 11.08.2020, 13.08.2020 und in der Sendung "Der lange Samstag" vom 08.08.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja