Paris lockt Touristen mit 700 Gratis-Touren

Paris will Tourismus ankurbeln

Nach großen coronabedingten Einbußen im Tourismus lockt Frankreichs Hauptstadt mit 700 Gratistouren

Sabine Wachs   07.08.2020 | 10:04 Uhr

Paris gehört zu den meist besuchten Städten Europas. Das coronabedingte Ausbleiben von Touristen, vor allem aus dem Ausland, macht den Hotels, Restaurants und Tourguides schwer zu schaffen. Um sie zu unterstützen und um wenigstens französische Touristen nach Paris zu locken, bietet die Stadt nun 700 Gratistouren an. SR-Frankreich-Korrespondentin Sabine Wachs war bei einer Führung durch Montmartre dabei.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 06.08.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto oben zeigt das Pariser Café "Les Deux Magots" (Foto: skeeze).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja