Mein neuer (alter) Lieblingsort: Das blaue Haus

Das blaue Haus

Teil 5 der Serie "Mein neuer (alter) Lieblingsort"

Marten Hahn   17.04.2020 | 13:00 Uhr

Seit sich unser Bewegungsradius stark eingeschränkt hat, entdecken viele von uns plötzlich ihre eigene Umwelt und ihre nächste Umgebung neu. Unser Autor Marten Hahn hat in seiner niederländischen Wahl-Heimatstadt Leiden sein Wohnung besonders schätzen gelernt - auch wenn das "blaue Haus" es in sich hat.

 (Foto: Marten Hahn/SR)

 (Foto: Marten Hahn/SR)

 (Foto: Marten Hahn/SR)


Rückblick:

"Mein neuer (alter) Lieblingsort" (4)
Der Kirchturm mit Glockengeläut gegenüber des Arbeitszimmers
Dirk Fuhrig blickt gerne von seinem Arbeitszimmer aus auf einen alten Kirchturm - besonders zum 18.00-Uhr-Glockenläuten.

"Mein neuer (alter) Lieblingsort" (3)
Mein Herd
SR-Reporterin Anke Schaefer verbringt gerne viel Zeit in der Küche.

"Mein neuer (alter) Lieblingsort" (2)
Mein Garten
SR-Reporter Jochen Marmit fühlt sich gerade während der Corona-Krise besonders wohl in seinem Garten und an der frischen Luft.

"Mein neuer (alter) Lieblingsort" (1)
Meine Yoga-Matte
Im ersten Teil der kleinen SR 2-Serie erzählt Kollegin Antje Zimmermann, Reisejournalistin aus Köln von ihrer Yogamatte.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 16.04.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt den Kirchturm vor dem Arbeitszimmerfenster von Daniel Fuhrig.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja