Premierenkritik: "Amadeus" am Saarländischen Staatstheater

"Eine Karikatur des Hofstaats"

Eine Premierenkritik zu "Amadeus" am Saarländischen Staatstheater

Chris Ignatzi   08.02.2020 | 13:22 Uhr

"Amadeus" ist die Geschichte eines fiktiven Zusammentreffens zwischen Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Salieri. Im Jahr 1984 gab es über diese Story einen weltberühmten Film, der acht Oscars abgeräumt hat. Michael Schachermaier hat das Stück nun im Saarländischen Staatstheater auf die Bühne gebracht. Eine Premierenkritik.

Mozart und Salieri - eine Männergeschichte (12.02.2020)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 12.02.2020, Länge: 05:11 Min.]
Mozart und Salieri - eine Männergeschichte (12.02.2020)
Eine Männergeschichte: Antonio Salieri steht im Schatten des schon im Kindesalter berühmten Wolfgang Amadeus Mozart, der mit 25 Jahren 1781 an den Wiener Hof kam. Es begann ein Spiel aus Intrigen, Selbstvermarktung und Konkurrenz... Das Theaterstück von Peter Schaffer stammt aus dem Jahr 1979 und wurde schon 1984 mit großem Erfolg verfilmt. Was hat es uns im Beethoven-Superjahr noch zu sagen?


Auf einen Blick

"AMADEUS"
Schauspiel von Peter Shaffer mit Musik

Dauer:
ca. 140 Minuten

Wo:
Großes Haus, Saarländisches Staatstheater, Saarbrücken

"Einen sinnlichen Theaterabend erleben"
Audio [SR 2, Roland Kunz, 06.02.2020, Länge: 04:01 Min.]
"Einen sinnlichen Theaterabend erleben"
SR-Moderator Roland Kunz hat vor der Premiere mit dem Regisseur Michael Schachermaier gesprochen.

Ein Besuch bei "Amadeus"
Audio [SR 2, Chris Ignatzi, 07.02.2020, Länge: 02:01 Min.]
Ein Besuch bei "Amadeus"
SR-Reporter Chris Ignatzi hat eine Probe von "Amadeus" besucht und ein paar Eindrücke gesammelt.

Wann:
Freitag, 07. Feb 2020, 19.30 Uhr
Mittwoch, 12. Feb 2020, 19.30 Uhr
Freitag, 14. Feb 2020, 19:30 Uhr
Samstag, 29. Feb 2020, 19.30 Uhr
Freitag, 13. Mär 2020, 19.30 Uhr
Freitag, 20. Mär 2020, 19.30 Uhr
Mittwoch, 25. Mär 2020, 19.30 Uhr
Dienstag, 31. Mär 2020, 19.30 Uhr
Montag, 13. Apr 2020, 18.00 Uhr
Donnerstag, 23. Apr 2020, 19.30 Uhr
Sonntag, 26. Apr 2020, 18.00 Uhr
Samstag, 02. Mai 2020, 19.30 Uhr
Mittwoch, 06. Mai 2020, 19.30 Uhr
Sonntag, 10. Mai 2020, 18.00 Uhr
Sonntag, 24. Mai 2020, 14.30 Uhr
Dienstag, 26. Mai 2020, 19.30 Uhr
Donnerstag, 11. Jun 2020, 18.00 Uhr
Mittwoch, 24. Jun 2020, 19.30 Uhr

Besetzung
Inszenierung: Michael Schachermaier
Bühnenbild: Karl Fehringer & Judith Leikauf
Kostüme: Alexander Djurkov Hotter
Musik: Jan Dvořák & Thomas Leboeg
Licht: Daniel Müller
Dramaturgie: Simone Kranz

Weitere Informationen unter:
www.staatstheater.saarland/nc/stuecke/

„Amadeus“ im Saarländischen Staatstheater (Foto: SST/Martin Kaufhold)

Ein Thema in der Sendung "Der lange Samstag" vom 07.02.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja