Der Siebenschläfer könnte "überdurchschnittlich heißen Sommer" einläuten

"Überdurchschnittlich heißer Sommer" möglich

Ein Gespräch mit ARD-Wetterexperte Tim Staeger am Siebenschläfertag 2019

Kai Schmieding   27.06.2019 | 07:45 Uhr

Der 27. Juni ist Siebenschläfertag - jener Tag, der nach gewissen Bauernregeln gute Aussagekraft über Temperaturen und Niederschlagsmenge der kommenden sieben Wochen besitzt.

"Wie das Wetter am Siebenschläfer sich verhält, ist es sieben Wochen lang bestellt."
37,3 Grad in Burbach
Hitzerekord für Juni gebrochen
Im Saarland gab es am 26. Juni neue Rekordwerte. Die Temperaturen kletterten nach vorläufigen Daten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Saarbrücken-Burbach auf 37,3 Grad.

ARD-Wetterexperte Tim Staeger ist zwar kein großer Freund von Bauernregeln, kann die Siebenschläfer-Regel aber durchaus bestätigen: "Die nächsten ein, zwei Wochen, die sind tatsächlich häufig im Frühsommer eine Zeit, in der sich eine Großwetterlage einstellt", erklärte Staeger im Gespräch mit SR-Moderator Kai Schmieding. Dies sei in "drei von vier Jahren" und vor allem in der Südhälfte Deutschlands zu beobachten.

2019 wohl "etwas trockener und heißer"

2019 könne der Sommer "möglicherweise tendenziell etwas trockener und heißer" werden "als im langjährigen Mittel". Hitzewellen wie die aktuelle seien in den vergangenen zwei Jahrzenten ohnehin immer öfter beobachtet worden. Er gehe davon aus, dass solche "Extremereignisse" im Rahmen des Klimawandels weiter zunehmen werden, sagte Staeger.

Mittagshitze auf einem Feld (Foto: dpa)
Mittagshitze auf einem Feld (dpa)

Ein junger Siebenschläfer wird gefüttert (Foto: dpa / picture alliance / Opel-Zoo)
Der Nager mit dem Namen Siebenschläfer hat mit dem Feiertag gleichen Namens nichts zu tun (Foto: dpa / Opel-Zoo)


Mehr zum Thema:

Hitzewelle im Saarland
Die besten Tipps zur Abkühlung
Mit Werten knapp unter 40 Grad Celsius ist es derzeit ziemlich warm im Saarland. So schön die heißen Sommertage auch sind, bei solchen Temperaturen ist vor allem Schwitzen angesagt. Wir haben Ihnen eine Übersicht zusammengestellt, wie Sie die heißen Tage am besten überstehen.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 27.06.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen