Wandern hinterm Horizont

Wandern hinterm Horizont

Ein Buchtipp zum Tag des Wanderns von SR-Reporter Jochen Marmit

Audio: Jochen Marmit. Foto: SR Fernsehen   14.05.2019 | 08:55 Uhr

Für Wanderfreunde hat das Saarland ja nun wirklich einiges zu bieten - allem voran die Premium-Wanderwege. Aber warum nicht mal ein bisschen in die Ferne blicken? Zum Beispiel in den nahen Nordosten Frankreichs? Dafür gibt's ein neues kleines Wanderbüchlein aus dem Bergverlag Rother: "Champagne-Ardennen: Wandern zwischen Belgien, Lothringen, Burgund und Paris". Pünktlich zum Tag des Wanderns ist SR-Reporter Jochen Marmit damit losgestiefelt.

Der SR 2-BuchTipp

Champagne-Ardennen
Zwischen Belgien, Lothringen, Burgund und Paris. 47 Touren

Rother Wanderführer 2019, 192 Seiten. 14,90 Euro
ISBN-10: 3763345221
ISBN-13: 978-3763345229


Mehr zum Tag des Wanderns

Glosse zum Tag des Wanderns
"Spießig war gestern"
Wandern ist ja gerade wieder voll im Trend. Meint zumindest unser Kolumnist und "Wander-Hipster" Erik Heinrich.

Der Tag des Wanderns
Ein Stadtspaziergang auf den Spuren des Bildhauers Leo Kornbrust
Jutta Schneider, die Vorsitzende des Saarländischen Gästeführerverbandes, organisiert am Nachmittag des 14. Mai einen Stadtspaziergang in St. Wendel auf den Spuren des saarländischen Bildhauers Leo Kornbrust. Anlass ist der Tag des Wanderns. SR 2-Moderatorin Katrin Aue wollte mehr darüber wissen.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 14.05.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen