"Bier ist Heimat"

"Bier ist Heimat"

Ein Interview mit dem Journalisten und Bierkenner Martin Rolshausen

Audio: Roland Kunz / Foto: Stefan Eising   23.04.2019 | 16:10 Uhr

Wasser, Malz, Hopfen und Hefe - mehr Zutaten sollte ein deutsches Bier nicht haben. Trotzdem gelingt es den Brauern, aus dieses Zutaten immer neue Geschmacksnuancen herauszukitzeln - beispielsweise mit neuen Hopfensorten für den Craft-Beer-Markt.

Am Tag des deutschen Bieres, dem 23. April, hat SR-Moderator Roland Kunz sich von dem saarländischen Bierkenner Martin Rolshausen zu einer kleinen Bierprobe einladen lassen. Der Journalist Rolshausen bietet in seiner Freizeit auch immer wieder "Beer-Tastings" an: www.beersociety.de.

Bierflaschen in einer Abfüllanlage (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
Bierflaschen in einer Abfüllanlage (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 23.04.2019 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen