"Eine Art Megastar" - Jürgen Albers über 50 Jahre "Fragen an den Autor"

"Eine Art Megastar"

Ein Interview mit Jürgen Albers über 50 Jahre "Fragen an den Autor"

Steffen Kolodziej   04.01.2019 | 15:49 Uhr

Unsere Sachbuchsendung "Fragen an den Autor" wird 50! Aus diesem Anlass blickt der langjährige Moderator Jürgen Albers zurück auf die Anfänge ("Es war erst eine Schulfunksendung") und wie sich die Sendung im Laufe der Zeit verändert hat. Außerdem erzählt er, was er nun im Ruhestand macht: Moderieren natürlich, aber noch viel mehr...

Archivschätze aus 50 Jahren

50 Jahre Fragen an den Autor
Prominente Gäste in der Sendung
Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums stellen wir in loser Folge einige prominente Gäste vor.


Programmtipp

Samstag, 5. Januar 2019, 9.05 bis 9.30 Uhr: HörStoff
"Unser Buch heute heißt"


Die schönsten Pannen:

50 Jahre "Fragen an den Autor"
Die schönsten Pannen
Im Buch zum letzten großen Jubiläum ("Radio-Klassiker: 40 Jahre Fragen an den Autor", herausgegeben von Jürgen Albers und Clemens Zimmermann) berichtet der langjährige Moderator Jürgen Albers über die schönsten Pannen in der Geschichte der Literatursendung. Wir haben den Text nochmal für Sie ausgegraben.


Mehr zum Thema:

Fragen an den Autor - die aktuelle Sendung
Hier finden Sie weitere Informationen über die aktuelle Ausgabe der Sendung "Fragen an den Autor". Die traditionsreiche Sachbuchsendung läuft sonntags ab 9.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Klassiker aus "Fragen an den Autor" in der SR-Mediathek
Hier finden Sie "klassische" Ausgaben der Sendung "Fragen an den Autor" im Podcast.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 04.01.2019 auf SR 2 KulturRadio.