Wie Studierende zur Uni kommen

Wie Studierende zur Uni kommen

Aktuelle Erhebung des Zentrums für Hochschulentwicklung

Kai Schmieding   26.09.2018 | 08:20 Uhr

Die Hälfte aller Studierenden im Saarland fährt regelmäßig mit dem Auto zur Uni. Das ist deutlich über dem Bundesschnitt. Zu diesem Ergebnis kommt das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) in einer aktuellen deutschlandweiten Erhebung, die mit Daten aus dem Jahr 2003 verglichen wurden. SR 2-Moderator Kai Schmieding hat mit Cort-Denis Hachmeister vom CHE über die Ergebnisse gesprochen.

Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" vom 26.09.2018 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen