Erinnerungen an die mutige Frau aus Schwarzenholz

Erinnerungen an die mutige Frau aus Schwarzenholz

Sally-Charell Delin   03.08.2018 | 08:56 Uhr

Katharine Weißgerber ging als "Schultze Kathrin" in die saarländische Geschichte ein, weil sie sich während des Deutsch-Französischen Krieges bei der Schlacht auf der Spicherer Höhe am 6. August 1870 um verwundete Soldaten beider Seiten kümmerte. Am 3. August wäre sie 200 Jahre alt geworden. Für SR 2 KulturRadio erinnert Sally-Charell Delin an die mutige Frau aus Schwarzenholz, deren Ehrengrab heute im Deutsch-Französischen Garten liegt.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Morgen" vom 03.08.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen