Höhlenrettung in Thailand - Gespräch mit Nils Bräunig vom Höhlenrettungsverbund Deutschland

Stand der Höhlenrettung in Thailand

Gespräch mit Nils Bräunig vom Höhlenrettungsverbund Deutschland

Holger Büchner   10.07.2018 | 08:20 Uhr

Acht der 13 thailändischen Fußballer, die seit zwei Wochen in einer Höhle festsitzen und auf Rettung warten, wurden mittlerweile gerettet. Die 12 Jungen im Alter zwischen elf und 16 sowie ihr Trainer waren vor zwei Wochen bei einer Erkundungstour von plötzlichem Starkregen überrascht worden und saßen seitdem im Höhleninneren fest, weil ihnen das Wasser den Weg abgeschnitten hat. Über die Rettungsaktion hat SR 2-Moderator Holger Büchner mit Nils Bräunig vom Höhlenrettungsverbund Deutschland gesprochen.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Der Morgen" vom 10.07.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen