Wandern auf dem Saar-Hunsrück-Steig (Foto: Emil Mura)

Gute Gründe für das Wandern im Saarland

Beitrag: Julia Becker / Interviews: Johannes Kloth & Jochen Erdmenger   25.06.2018 | 08:55 Uhr

Beim Wandern gehe es nicht darum, sein wahres Selbst zu finden, sondern vielmehr darum, sich selbst zu verlieren, sagt der Autor Florian Werner im SR 2-Interview. Passend zur Ferienzeit ist nun auch ein Buch erschienen mit dem Titel "Wanderungen für Langschläfer - Saarland".

Den Saarländern liegt das Wandern im Blut: Schließlich ist das Saarland eine waldreiche Gegend und der Wald ja bekanntlich klassisches Wanderrevier. Aber warum wandern wir eigentlich? Was treibt uns an, Wege abzuschreiten?

Der Kulturjournalist Florian Werner hat für eine Sonderausgabe des Philosophie Magazins einen Essay geschrieben mit dem Titel: "Gute Gründe zu gehen". Johannes Kloth hat mit ihm darüber gesprochen:

Warum wandern wir so gerne? - Interview mit Kulturjournalist und Autor Florian Werner
Audio [SR 2, Johannes Kloth, 25.06.2018, Länge: 04:38 Min.]
Warum wandern wir so gerne? - Interview mit Kulturjournalist und Autor Florian Werner


Wandern - nicht nur für Frühaufsteher

Ausschlafen gehört für viele zum existenziellen Bestandteil von Urlaub und Ferien. Wer aber dennoch aktiv werden möchte und nicht den ganzen Tag faulenzen will, für den gibt es jetzt das Buch "Wanderungen für Langschläfer - Saarland". SR 2-Reporterin Julia Becker hat den Autor Udo Haafkes getroffen und stellt seinen Wanderführer vor:

Buchtipp: Wanderungen für Langschläfer - Saarland
Audio [SR 2, Julia Becker, 25.06.2018, Länge: 03:11 Min.]
Buchtipp: Wanderungen für Langschläfer - Saarland

Buchtipp:

Udo Haafke
Wanderungen für Langschläfer - Saarland
30 erlebnisreiche Halbtagstouren

128 Seiten, ca. 130 Abbildungen
Format 16,5 x 23,5 cm
Klappenbroschur mit Fadenheftung

Bruckmann Verlag
14,99 Euro

ISBN-13: 978-3-7343-1316-5


Wie Premiumwanderwege entstehen

Das Saarland als Wanderland zieht auch immer mehr Besucher aus dem Umland an. Besonders beliebt sind dabei die Premiumwanderwege. Diese Zertifizierung wird vom Deutschen Wanderinstitut, einem eingetragenen Verein, vergeben. Nach welchen Kriterien die Auszeichnung vergeben wird und was das kostet, erklärt Jochen Becker, zweiter Vorsitzender des Vereins, im SR 2-Interview mit Jochen Erdmenger:

Premiumwanderwege als Geschäftsmodell
Audio [SR 2, Jochen Erdmenger, 25.06.2018, Länge: 05:26 Min.]
Premiumwanderwege als Geschäftsmodell
Interview mit Jochen Becker vom Deutschen Wanderinstitut e. V.


Wandertipps:

Neugestaltung zum 60. Geburtstag des SR
Rundweg "Historischer Halberg"
Der vom Saarländischen Rundfunk konzipierte Rundweg "Historischer Halberg" beginnt auf dem Parkplatz, linkerhand der Bushaltestelle. Zu erwandern und zu besichtigen sind Zeugnisse aus rund 2000 Jahren, die durch 19 Informationstafeln gekennzeichnet und beschrieben sind.

Hundewandern
Unterwegs mit den Vierbeinern
Wandern ist nur was für alte Leute - das war einmal. Heute schnüren auch viele Jüngeren ihre Wanderschuhe. Wer gemeinsam mit seinem Vierbeiner losziehen will, der findet viele Tipps auf dem saarländischen Blog "Hundewanderlust". Von einer kurzen Runde bis hin zu einem Tagesausflug in die Pfalz ist für jeden das Passende dabei.

"Alien-Eier" im Saarbrücker Urwald
Audio [SR 2, Martin Breher, 19.06.2018, Länge: 03:16 Min.]
"Alien-Eier" im Saarbrücker Urwald
Nicht weit vor den Toren der Stadt Saarbrücken überraschent das NABU-Waldinformationszentrum mit futuristischer Architektur. Für SR 2 KulturRadio hat Martin Breher die "Alien-Eier" im Urwald genau unter die Lupe genommen.

Noch mehr Ausflugs- und Wandertipps:

Alle Themen in der Übersicht
Tour de Kultur 2018
Die SR 3-Reporter waren wieder unterwegs zu sehenswerten, interessanten und bisweilen kuriosen Ausflugszielen in der SaarLorLux-Region. Die Beiträge mit zusätzlichen Infos gibt es hier zum Nachlesen.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Morgen" vom 25.06.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen