Warten, hoffen, überleben

Warten, hoffen, überleben

Ein Besuch im Lungentransplantationszentrum Homburg

Dagmar Scholle   30.05.2018 | 13:03 Uhr

Die Zahl der Organspenden in Deutschland ist auf einem niedrigen Niveau. Bundesweit wurden im vergangenen Jahr 2764 Organe transplantiert, 56 davon im Transplantationszentrum der Uniklinik Homburg. Dagmar Scholle hat dort im Vorfeld des am 2. Juni stattfindenden "Tag der Organspende" bei den Lungenpatienten vorbeigeschaut.

Mehr zum Thema Organspende:

Dossier
Organspende und Organtransplantation
Am 2. Juni 2018 findet in Saarbrücken der von der Deutschen Stiftung Organspende (DSO) veranstaltete Tag der Organspende statt. Er gibt Interessierten und auch Betroffenen die Gelegenheit, sich über alles rund um Organspende und -Transplantation zu informieren.

Über dieses Thema wurde in der Sendung "Der Nachmittag" vom 30.05.2018 auf SR 2 KulturRadio berichtet.

Artikel mit anderen teilen