Koffer mit der Aufschrift "Human Organ for Transplant" (Foto: dpa)

Organspende und Organtransplantation

Ein höchst sensibles und lebenswichtiges Thema

  15.01.2020 | 12:00 Uhr

SR 2 KulturRadio hat die Organspende zum Thema unterschiedlicher Sendungen gemacht. Dabei kommen verschiedenste Sichtweisen zu Wort. In den Beiträgen geht es dabei nicht ausschließlich um die Vorteile des Organspendens. Auch Vorbehalte und die Schattenseiten kommen zur Sprache - beispielsweise jener Transplantationsskandal von 2012, durch den die ganze Branche in die Kritik geraten war.

Mini-Serie: Organspende-Reportagen

Der Ablauf im Überblick
Wie läuft eine Organspende ab?

Ein Besuch bei Nierenpatienten
"Am schlimmsten war der Durst"

Ein Besuch bei Lungenpatienten
Warten, hoffen, überleben


HörStoff:

HörStoff
Widerspruch als Lösung? Oder: Das ewige Dilemma der Organspende
Am 28. November 2018 fand im Bundestag eine bemerkenswerte Debatte zum Thema Organspende statt. Ohne jeden Fraktionszwang wurde engagiert über die sogenannte "Widerspruchslösung" gestritten. Eine Debatte, die sich im Kern um die Frage dreht, ob das Helfen – auch über den eigenen Tod hinaus – ein Gebot oder eine Option ist. Ein HörStoff über eine breite gesellschaftliche Diskussion von Dagmar Scholle.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja