Kreissinfonieorchester Saarlouis  (Foto: J.C. Fédy)

Symphonie auf der Welle

Das KreisSymphonieOrchester Saarlouis spielt für die Ukraine und im Sender Europe 1 in Berus

Clara Brill  

1965 wurde das KreisSymphonieOrchester Saarlouis gegründet, mit dem Ziel, Konzerte auf dem Land zu veranstalten, wie man sie sonst nur von Berufsorchestern in der Stadt zu hören bekommt. Und dieser Aufgabe geht das KSO auch heute noch nach. Jetzt stehen zwei Konzerte an, beide vor jeweils einem besonderen Hintergrund. SR 2-Reporterin Clara Brill hat eine Probe besucht.


Herbstkonzerte des KreisSymphonieOrchesters Saarlouis

Freitag, 16.09.2022, 20.00 Uhr
Stadthalle Dillingen

Werke von Mendelssohn, Schumann und Schubert

Solist: Oliver Léonard, Violoncello
Dirigent: Christian Schüller


Sonntag, 25.09.2022, 18.00 Uhr
Sender Europe 1, Berus

Werke von Mendelssohn, Schumann und Schubert

Solist: Oliver Léonard, Violoncello
Dirigent: Christian Schüller


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 16.09.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja