Lars Vogt  (Foto: SR)

Lars Vogt und die DRP am Sonntag im ARD Radiofestival

Zwei Klavierkonzerte von Beethoven

Karsten Neuschwender / Gabi Szarvas  

Im April hat der Pianist Lars Vogt an zwei Abenden Klavierkonzerte von Beethoven gespielt und sie gleichzeitig dirigiert. Ein Projekt mit der Deutschen Radio Philharmonie, das nun endlich stattgefunden hat und das Sie am kommenden Sonntag ab 20.04 Uhr im Rahmen des ARD Radiofestivals hier auf SR 2 KulturRadio hören können. Eigentlich hätte es schon vor zwei Jahren im Rahmen des Beethovenjahres stattfinden sollen, aber dem hat Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und nicht nur das - Lars Vogt erlitt einen Herzinfarkt und erhielt die Diagnose einer schweren Krebserkrankung. Er spricht offen darüber, spielt weiter - und dieser Lebenswille ist auch bei den Konzerten zu spüren.


Deutsche Radio Philharmonie (Foto: Andreas Zihler)
Deutsche Radio Philharmonie


Drei Monate voller Überraschungen
Das ARD Radiofestival 2022
In den Kulturwellen der ARD-Sender läuft vom 9. Juli bis zum 16. September das allsommerliche ARD Radiofestival: Zwischen 20.04 Uhr und 24.00 Uhr gibt's jeden Abend herausragende Produktionen zu hören. Selbstverständlich steuert auch SR 2 KulturRadio seinen Teil dazu bei.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 22.07.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja