Teilnehmer der Saarbrücker Komponistenwerkstatt 2022 (Foto: Institut Gouvy)

Auf den Spuren von Louis Téodore Gouvy

Die Teilnehmer:innen der DRP-Komponistenwerkstatt zu Besuch in Hombourg-Haut

Lisa König und Karsten Neuschwender  

Das ist heute mal eine ganz andere Probe für die Deutsche Radio Philharmonie. Denn die Stücke, die sie spielt, stammen von sechs jungen Komponistinnen und Komponisten, die noch ganz am Anfang ihrer Kariere stehen. Im Studium entstehen oft Arbeiten, die nie aufgeführt werden - besonders während der Pandemie wurde viel für die Tonne komponiert. Die Saarbrücker Komponistenwerkstatt gibt den Teilnehmenden jetzt die Möglichkeit, ihre Werke mit einem richtigen Orchester einzustudieren. Arnulf Herrmann, der künstlerische Leiter der Werkstatt, betont, wie wichtig dieser Austausch ist.


Saarbrücker Komponistenwerkstatt

Freitag, 10. Juni 2022 | 19 Uhr | SR Sendesaal

Studiokonzert in Kooperation mit der Hochschule für Musik Saar

Deutsche Radio Philharmonie
Manuel Nawri, Leitung


Saarbrücker Komponistenwerkstatt 2022
Audio [SR 2, Lisa König, 10.06.2022, Länge: 03:34 Min.]
Saarbrücker Komponistenwerkstatt 2022
Im Kompositions-Studium entstehen oft Arbeiten, die nie aufgeführt werden und besonders während der Pandemie wurde viel für die Tonne komponiert. Die diesjährige Saarbrücker Komponistenwerkstatt gibt sechs Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Werke mit einem richtigen Orchester einzustudieren. SR-Reporterin Lisa König hat sie einen Tag lang begleitet.


Auf dem Programm:

Ardian Halimi
"Stille flüstert um uns beide…"
Uraufführung

Carlos Alberto Cárdenas Gonzalez
"Campanas en la noche" ("Glocken in der Nacht")
Uraufführung

Lingyi Dong
"FAN"
Uraufführung

Manuel Hidalgo Navas
"Soledad segunda"
Uraufführung

Suyeon Lee
"Von Punkten und Linien"
Uraufführung

Jakob Raab
"Vice"
Uraufführung


Manuel Nawri (Foto: Nawri Manuel)
Manuel Nawri


Die Saarbrücker Komponistenwerkstatt ist eine einzigartige Plattform zum intensiven Austausch zwischen einem professionellen Sinfonieorchester mit jungen Komponistinnen und Komponisten, die am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Der Dirigent Manuel Nawri moderiert diesen Dialog samt der praktischen Um- und Übersetzung brandneuer Partitur- Inhalte in Musik.

Die Orchesterwerke der sechs Nachwuchskomponist:innen aus dem Kosovo, aus Kolumbien, China, Spanien, Korea und Deutschland entstanden originär für die Saarbrücker Komponistenwerkstatt und wurden aus 27 Einreichungen von einer hochkarätigen Jury ausgewählt. Im Abschlusskonzert sind sie erstmals zu hören.


Freitag, 10. Juni 2022 | 19 Uhr | SR Sendesaal
Saarbrücker Komponistenwerkstatt
Studiokonzert


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" am 10.06.2022 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja