Michael Christensen und seine Klarinette (Foto: Michael Besserdich)

Der Musiker Michael Christensen

Porträt regional

Lena Schmidtke  

Ein Musiker zwischen zwei, nein, gleich mehreren Stühlen! – das ist Michael Christensen, und zwar im positiven Sinne: Er bewegt sich gleichermaßen zwischen Klassik und Jazz, zwischen Klarinette und Klavier. Trotz seines Asperger Syndroms oder gerade deswegen ist er ein begnadeter Musiker. SR-Reporterin Lena Schmidtke hat ihn getroffen.


Portrait regional: Der Musiker Michael Christensen
Audio [SR 2, Lena Schmidtke, 11.04.2022, Länge: 04:05 Min.]
Portrait regional: Der Musiker Michael Christensen


Michael Christensen und seine Klarinette (Foto: Michael Besserdich)
Michael Christensen (Pressefoto: Michael Besserdich)


Weitere Porträts:

Die Kulturszene im Lockdown
Der Krise trotzen, die Hoffnung bewahren
Wie überstehen regionale Musikerinnen und Musiker, Veranstalterinnen und Veranstalter, Bands oder Ensembles die Durststrecke der Corona-Krise? Anknüpfend an die regionalen Lieblings-CDs aus unserer Musikredaktion stellen wir in loser Folge einige Betroffene vor.


Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" am 11.04.2022 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt den Musiker Michael Christensen (Foto: Michael Besserdich).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja